• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Ehefrau von Werner Böhm spricht über die Trennung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZwei Tote vor Hochhaus – GroßeinsatzSymbolbild für einen TextFrankfurter OB kündigt Rücktritt anSymbolbild für einen TextUSA: Großvater opfert sich für FamilieSymbolbild für einen TextHier herrscht am Wochenende StaugefahrSymbolbild für einen TextKatze bricht "Lockdown": Bußgeld Symbolbild für einen TextLand will mit Goldmünzen bezahlenSymbolbild für einen TextNeues im Fall der inhaftierten "Kegelbrüder"Symbolbild für einen TextTalent beschwert sich über FC BayernSymbolbild für einen TextWarum Lewandowski immer rückwärts isstSymbolbild für einen TextKate lichtet Camilla für Magazin abSymbolbild für einen TextStuttgart 21: Millionen für Echsen-UmzugSymbolbild für einen Watson TeaserBundesliga-Überraschung bahnt sich anSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Ehefrau von Werner Böhm spricht über die Trennung

Von t-online, lc

14.02.2019Lesedauer: 1 Min.
Werner Böhm mit Ehefrau Susanne: Sie waren über zwei Jahrzehnte ein Paar.
Werner Böhm mit Ehefrau Susanne: Sie waren über zwei Jahrzehnte ein Paar. (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Werner Böhm und seine dritte Ehefrau Susanne waren 24 Jahre lang ein Paar. Kürzlich verließ das Model den Musiker, der sich daraufhin in der Presse äußerte. Jetzt meldet sich die 49-Jährige zu Wort und erzählt eine ganz andere Geschichte.

Nachdem Susanne Böhm ihren Mann Ende Januar verlassen hatte, beschwerte der sich im Gespräch mit "Bild" darüber, wie "eiskalt" sie sei und dass beide "seit zwölf Jahren keinen Sex" mehr gehabt hätten. Diese Äußerungen entsprechen wohl nur seiner Wahrheit. Jetzt meldet sich Susanne Böhm zu Wort und erzählt eine ganz andere Geschichte.


Diese Promis haben sich 2019 getrennt

Irina Shayk und Bradley Cooper: Im Juni bestätigte der Schauspieler die Trennung. Vier Jahre war er mit dem Model zusammen.
Adil Rami und Pamela Anderson: Im Juni haben sich der Fußballer und das Model nach zwei Jahren Beziehung getrennt.
+24

"Ich bat ihn um ein bisschen Abstand"

"Ich schrieb Werner, dass ich eine Pause brauche, um über unsere Ehe nachzudenken. Ich hatte auch geschrieben, dass ich ihn nicht verlasse und es kein endgültiger Auszug sei. Ich bat ihn einfach nur um ein bisschen Abstand", erklärt sie dem Magazin "Bunte".

Werner und Susanne Böhm heirateten 1995, doch die Jahre hielten nicht nur gute Zeiten für das Paar bereit. Über die Situation vor der Trennung sagt die Mutter eines Jungen: "Mein Mann ist immer wieder betrunken und lässt mich und unseren Sohn komplett im Stich. Das ist doch kein schönes Leben mehr."

  • "Seit zwölf Jahren keinen Sex": Werner Böhm von Ehefrau verlassen
  • Erpresst von Geliebter: Mary Roos lässt Fremdgeh-Bombe platzen


Nun, nachdem Werner Böhm öffentlich gegen sie ausgeteilt hat, gibt es für Susanne kein Zurück mehr. "Das letzte bisschen Liebe, das ich für ihn empfunden habe, ist nun auch weg. Ich bin wahnsinnig enttäuscht und traurig", erklärt sie dem Magazin weiter.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc einigen sich vor Gericht
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGünther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website