Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ulla Kock am Brink hat geheiratet – Liebesglück mit 58 Jahren

Hochzeit auf Sylt  

Liebesglück mit 58: Ulla Kock am Brink hat geheiratet

26.07.2019, 18:08 Uhr | JSp, t-online.de

 (Quelle: imago images / UPI Photo)

Ulla Kock am Brink: Die Moderatorin hat auf Sylt ihrem Partner Dr. Peter Fissenewert das Jawort gegeben. (Quelle: Promiboom)

Ulla Kock am Brink: Moderatorin heiratet auf Sylt

Moderatorin Ulla Kock am Brink ist wieder unter der Haube. Die 58-Jährige hat jetzt ihrem Partner Prof. Dr. Peter Fissenewert auf Sylt das Jawort gegeben. (Quelle: Promiboom)

Ulla Kock am Brink: Die Moderatorin hat auf Sylt ihrem Partner Dr. Peter Fissenewert das Jawort gegeben. (Quelle: Promiboom)


Ulla Kock am Brink hat ihrem Lebenspartner Prof. Dr. Peter Fissenewert das Jawort gegeben. Die TV-Moderatorin und der Wirtschaftsanwalt feierten ihre Hochzeit auf Sylt und sind überglücklich. 

Am Donnerstag sagten Ulla Kock am Brink und Peter Fissenewert im Rathaus Westerland auf Sylt Ja. Die "100.000 Mark Show"-Moderatorin trug dabei ein cremefarbenes Kleid der Luxusmarke Dolce & Gabbana. "Ich pass da sogar rein, ist Größe 38, eigentlich habe ich Größe 40", sagte die Braut zu "Bild".

"Wir fühlen uns wie 21"

Demnach habe Ulla Kock am Brink einen Brautstrauß aus 21 violetten Callas-Blumen als Accessoire in der Hand gehalten. Die Anzahl symbolisiere etwas ganz Besonderes: "Wir fühlen uns wie 21", so die 58 Jahre alte Moderatorin. 

Ulla Kock am Brink war bereits einmal verheiratet. 2003 ehelichte sie den Filmproduzenten Theo Baltz. Vor etwa einem Monat informierte sie die Öffentlichkeit darüber, dass sie es noch einmal versuchen und zum zweiten Mal heiraten will. Die Zeremonie auf Sylt sei nur ein Teil der Hochzeitsfeier. 


Während die Trauung auf Sylt eher klein und ruhig zelebriert wurde, soll ein weiteres Fest in Berlin rauschender ausfallen. "Da lassen wir es richtig krachen", erklärte ihr 57-jähriger Partner in einem früheren Interview. Im Berliner Theater "Bar jeder Vernunft" wollen Ulla Kock am Brink und Prof. Dr. Peter Fissenewert dann ausgelassen feiern. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal