Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

DJ Ötzi zum Tod von Karel Gott (†80): "Du bist nun im Licht"

Zum Tod von Karel Gott  

DJ Ötzi: "Du bist nun im Licht, lieber Karel"

Von Imke Gerriets

04.10.2019, 14:28 Uhr
 (Quelle: Reuters)
Mit 80 Jahren: Schlagerstar Karel Gott gestorben

Er galt als die "goldene Stimme aus Prag". Mit 80 Jahren ist der tschechische Schlagerstar Karel Gott nun verstorben. Das teilte seine Ehefrau Ivana Gottová über die Homepage des Sängers mit. (Quelle: t-online.de)

Die "goldene Stimme aus Prag": Karel Gott starb nach schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren. (Quelle: t-online.de)


Schlagerlegende Karel Gott ist tot. Der Sänger starb nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren. Fans und Weggefährten trauern um die goldene Stimme aus Prag. 

Am Mittwoch gab Ehefrau Ivana Gottová die Nachricht über den Tod von Karel Gott bekannt. Ihr Mann sei "am Dienstag kurz vor Mitternacht nach langer und schwerer Krankheit gestorben", teilte sie auf seiner Website mit. Nicht nur seine Familie nimmt Abschied, sondern auch zahlreiche Kollegen.

Karel Gott und DJ Ötzi: Beim "Frühlingsfest der Volksmusik" singen die beiden im Jahr 2010 ihr gemeinsames Lied. (Quelle: imago images/eventfoto54)Karel Gott und DJ Ötzi: Beim "Frühlingsfest der Volksmusik" singen die beiden im Jahr 2010 ihr gemeinsames Lied. (Quelle: eventfoto54/imago images)

DJ Ötzi hat mit dem tschechischen Sänger nicht nur bei zahlreichen Shows gemeinsam auf der Bühne gestanden, sondern mit ihm auch 2010 einen Song aufgenommen. Der österreichische Entertainer sagt zu t-online.de: "Unendlich traurig hat mich die Nachricht von Karel Gott gemacht. Ich bin sehr dankbar über die gemeinsame Version von 'Fang das Licht', die ich auf ewig mit Karel in meinem Herzen tragen werde. Du bist nun im Licht, lieber Karel."

Stefanie Hertel und Karel Gott: Die beiden traten hier gemeinsam bei der Fernsehshow "Willkommen bei Carmen Nebel" auf. (Quelle: imago images/STAR-MEDIA)Stefanie Hertel und Karel Gott: Die beiden traten hier gemeinsam bei der Fernsehshow "Willkommen bei Carmen Nebel" auf. (Quelle: STAR-MEDIA/imago images)

Schlagersängerin Stefanie Hertel erklärt t-online.de: "Lieber Karel, es ist unglaublich traurig, dass du nicht mehr da bist. Du warst so ein liebenswerter und herzlicher Kollege. So unglaublich große Fußspuren hinterlässt du auf dieser Welt, wir werden dich nie vergessen."

Marianne und Michael zusammen mit Karel Gott: Das Schlagerduo ist hier zusammen mit dem tschechischen Sänger bei einer ARD-Fernsehshow. (Quelle: imago images/STAR-MEDIA)Marianne und Michael zusammen mit Karel Gott: Das Schlagerduo ist hier zusammen mit dem tschechischen Sänger bei einer ARD-Fernsehshow. (Quelle: STAR-MEDIA/imago images)

Marianne und Michael Hartl sind ebenfalls zutiefst erschüttert und teilten t-online.de mit: "Wir sind sehr traurig. Wir waren oft auf Tournee mit ihm, auch in unseren TV-Sendungen war er zu Gast. Während den Konzertpausen spielte er leidenschaftlich mit Michael BackGammon. Auch nach den Konzerten wurde gesungen, wie es so bei den 'Lustigen Musikanten' üblich war. Wir erinnern uns gerne an ihn. Er ruhe in Frieden! Wir sehen uns."

Florian Silbereisen, Ireen Sheer, Bushido oder Roberto Blanco  – sie alle trauern um ihren Freund und Weggefährten. Lesen Sie hier weitere Reaktionen.

Florian Silbereisen:

Wir waren mitten in den Vorbereitungen für einen großen Auftritt … Ich bin so traurig. Karel war ein ganz besonderer Mensch. #karelgott #rip

Gepostet von Florian Silbereisen am Mittwoch, 2. Oktober 2019

Ireen Sheer:

Gepostet von Ireen Sheer am Mittwoch, 2. Oktober 2019

Bushido:

 (Quelle: Bushido / Instagram ) (Quelle: Bushido / Instagram )

Roberto Blanco:

2015 wurde bekannt, dass der tschechische Superstar an Krebs erkrankt war. 2016 galt er als geheilt, doch schon drei Jahre später kam die tückische Krankheit zurück. Die Schlagerlegende hat im Laufe seiner Karriere über 50 Millionen Tonträger verkauft und veröffentlichte fast 300 Plattenalben und CDs. Der Entertainer stand mehr als sechs Jahrzehnte auf der Bühne. 


In seiner tschechischen Heimat hatte der Sänger Kultstatus, aber auch in Deutschland besaß er einen großen Kreis treuer Fans. Die meisten Deutschen verbinden mit ihm vor allem das Lied zur "Biene Maja".

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal