Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Immer mit ähnlichem Motiv: Dolly Parton "dekoriert" Narben mit Tattoos

Immer ein ähnliches Motiv  

Dolly Parton "dekoriert" ihre Narben mit Tattoos

13.11.2019, 20:05 Uhr | dpa , mho, t-online.de

Immer mit ähnlichem Motiv: Dolly Parton "dekoriert" Narben mit Tattoos. Dolly Parton: Die Sängerin hat den praktischen Nutzen von Tattoos für sich entdeckt. (Quelle: John Lamparski/Getty Images)

Dolly Parton: Die Sängerin hat den praktischen Nutzen von Tattoos für sich entdeckt. (Quelle: John Lamparski/Getty Images)

Für die meisten sind Tattoos Körperschmuck – doch US-Sängerin Dolly Parton hat sich ihre machen lassen, um damit Narben zu verdecken.

Sängerin Dolly Parton kombiniert Narben mit Tätowierungen. Oder versteckt Erstere viel mehr durch Letztere. Sie "dekoriert" ihre Narben eigenen Aussagen zufolge mit Tattoos, die meist ein sehr ähnliches Motiv zeigen. 

Der Nachrichtensendung "ABC News" sagte die 73-Jährige: "Wenn ich mir aus welchem Grund auch immer eine Narbe zuziehe, bleibt sie für immer lila. Deshalb dachte ich mir: Dekoriere ich sie eben mit Blumen oder kleinen Schmetterlingen." Die Musikerin, die mit dem Hit "Jolene" weltbekannt wurde, verriet dem Sender, dass sie einige Schmetterlingstattoos habe, die sie aber nie öffentlich zeige. Tatsächlich trägt Parton bei ihren Auftritten und Terminen ausschließlich langärmeligen Oberteile oder Kleider. Sollte sie also Tätowierungen an den Armen haben, so versteckt sie diese geschickt. Ganz nach dem Motto: Tattoo verdeckt Narbe, Ärmel verdeckt Tattoo.


Dolly Parton setzt sich aber nicht nur immer mal wieder der Tätowiernadel aus, sie legt sich auch regelmäßig unters Messer. Schönheitsoperationen sind für die amerikanische Country-Sängerin ein Beitrag zum Wohlbefinden. "Ich bin nicht als natürliche Schönheit zur Welt gekommen und muss viel dafür tun, um gut auszusehen", sagte sie Anfang dieses Jahres der Schweizer Boulevardzeitung "Blick". "Ein bisschen Straffen hier, ein bisschen Auffüllen da", erklärte sie, helfe ihr, sich gut zu fühlen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal