Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Aaron Carter hat jetzt ein Tattoo im Gesicht – RIhanna auf der Wange

Rihanna auf der Wange  

Aaron Carter hat jetzt ein Tattoo im Gesicht

30.09.2019, 08:45 Uhr | mho, t-online.de

 (Quelle: SAT.1)

Rihanna als Tattoo: Aaron Carter hat seine Fans mit einem riesigen Gesichts-Tattoo geschockt. (Quelle: SAT.1)

Rihanna ziert Aaron Carters Gesicht

Schon früher sorgte der jüngere Bruder von Nick Carter, Mitglied der Backstreet Boys, für negative Schlagzeilen. Kürzlich erst bedrohte er seinen Bruder und dessen Frau. Nun zeigte sich Aaron Carter mit einem riesigen Tattoo im Gesicht. (Quelle: SAT.1)

Rihanna als Tattoo: Aaron Carter hat seine Fans mit einem riesigen Gesichts-Tattoo geschockt. (Quelle: SAT.1)


Gerade sorgt Aaron Carter für vielerlei Schlagzeilen: Zuerst sprach er über seine Schizophrenie, dann wurde bekannt, dass er und sein älterer Bruder zerstritten sind. Nun präsentiert der Ex-Kinderstar ein Gesichtstattoo.

"Die offizielle Diagnose ist, dass ich an multipler Persönlichkeitsstörung, Schizophrenie und akuter Angst leide", erklärte Aaron Carter vor einigen Wochen in der US-Show "The Doctors". Wenig später kam heraus, dass der 31-Jährige und sein älterer Bruder Nick Carter sich in einem bitteren Bruderstreit befinden. Jetzt macht Aaron Carter wieder von sich reden: mit einer neuen Tätowierung, die ganz stark an ein Magazincover mit Sängerin Rihanna erinnert.

Diese präsentierte er seinen Fans am Samstag auf Instagram. Auf seiner linken Gesichtshälfte zwischen Ohr und Auge wurde die Figur der mythologischen Figur Medusa verewigt. Das Motiv ist eindeutig inspiriert an Rihanna, die sich 2013 in genau dieser Pose als Medusa für die britische "GQ" ablichten ließ. Das ist besonders gut an den Händen und dem Mund zu sehen. Neben dem Kopf der Gorgone mit den Schlangenhaaren ist unter seinem Auge das Wort "Love" (Deutsch: Liebe) zu lesen.

"Ich bin der Größte in der Musikindustrie"

Zu einem der Fotos, auf denen er das Körperkunstwerk zeigt, schreibt er: "In der Musikindustrie bin ich der Größte zurzeit. Das kann mir keiner absprechen. Prüft es doch nach." Dazu setzt er den Hashtag #NichtZuStoppen. Ob seine Tattoos eine Bedeutung haben, verrät Aaron Carter nicht.




Aaron Carter darf sich US-Medienberichten zufolge seinem Bruder Nick Carter und seiner Zwillingsschwester Angel Conrad nur noch in einem Umkreis von 90 Metern nähern. Die einstweiligen Verfügungen wurden erlassen, da der Musiker ihnen gegenüber Morddrohungen ausgesprochen hatte. Seine Familie hat sich deshalb von ihm abgewandt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal