Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Die Ärzte: Tour 2020 schnell ausverkauft – aber es gibt Zusatzkonzerte

Das ging flott  

Ärzte-Tour 2020 schnell ausverkauft – aber es gibt Zusatzkonzerte

14.11.2019, 21:43 Uhr | spot on news, dpa , mho

Die Ärzte: Tour 2020 schnell ausverkauft – aber es gibt Zusatzkonzerte. Farin Urlaub: Mit seiner Band Die Ärzte geht er nächstes Jahr wieder auf Tour. (Quelle: imago images / ZweiKameraden)

Farin Urlaub: Mit seiner Band Die Ärzte geht er nächstes Jahr wieder auf Tour. (Quelle: imago images / ZweiKameraden)

Am Donnerstag um 17 Uhr startete der Vorverkauf für die Tour der Ärzte im kommenden Jahr. Binnen kürzester Zeit waren die Tickets ausverkauft. Nun gibt es weitere Konzerte.

Die Tickets für die Tour "In The Ä Tonight" von Die Ärzte gingen am heutigen Donnerstag um 17 Uhr in den Vorverkauf. Anders als bei anderen Konzerten bot die Band diese allerdings nicht etwa über Onlineticketportale wie beispielsweise Eventim an. Die Karten waren stattdessen ausschließlich über die eigene Webseite der Band, "bademeister.com", erhältlich. Schon kurz nach Verkaufsstart bekamen viele Fans dort die Meldung, dass keine Tickets mehr verfügbar seien.

Auf Twitter machten Fans, die leer ausgegangen sind, ihrer Enttäuschung Luft und forderten Zusatzkonzerte. Noch am Donnerstag konnten sie dann Tickets für acht zusätzliche Auftritte kaufen. Die "In The Ä Tonight"-Tour ist die erste Tournee der Berliner Band in Deutschland seit 2013. Sie startet am 7. November 2020 in Hannover. Zunächst waren 15 Konzerte terminiert. Jetzt sind es 23. Einige Karten sind noch zu haben (Stand: 14. November 2019, 20.40).

Wiederverkauf soll vermieden werden

Für den Erwerb eines Tickets war eine Anmeldung erforderlich. Die Band möchte dadurch den Wiederverkauf ihrer Konzertkarten vermeiden. Aus diesem Grund wurden nur vier Tickets pro Person und Veranstaltung verkauft. Farin Urlaub, Bela B und Rodrigo Gonzalez warnten vorab auf ihrer Homepage: "Bestellt auf keinen Fall bei Ticketrocket, Viagogo und anderen sogenannten Zweitanbietern, die sind alle unseriös."


Die Preise für die Konzerttickets starteten ab 46 Euro zuzüglich Gebühren. Darin enthalten ist nach Angaben der Band eine Abgabe an die Klimaschutzorganisation "atmosfair", die sich mit der Kompensation von Treibhausgasen auseinandersetzt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • Nachrichtenagentur dpa
  • offizielle Hompage von Die Ärzte: Bademeister.com
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal