Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Samu Haber: "Voice of Germany"-Juror muss vor Gericht – Das ist der Grund

"Ich war sehr dumm"  

"The Voice of Germany"-Juror Samu Haber muss vor Gericht

16.01.2020, 23:05 Uhr | sow, t-online.de

Samu Haber: "Voice of Germany"-Juror muss vor Gericht – Das ist der Grund. Samu Haber: Der Frontsänger von Sunrise Avenue muss sich vor Gericht verantworten (Quelle: imago images / Eibner)

Samu Haber: Der Frontsänger von Sunrise Avenue muss sich vor Gericht verantworten (Quelle: imago images / Eibner)

Samu Haber wird sich wegen Drogenkonsums vor Gericht verantworten müssen. Dies beichtete der "Sunrise Avenue"-Musiker selbst via Instagram und gab sich dabei schuldbewusst. 

"Ich habe im Sommer 2019 eine Party besucht und ich gebe zu dort eine kleine Dosis Drogen genommen zu haben, die mir dort kostenlos angeboten wurde", schreibt Samu Haber auf seiner Instagramseite. Der Post ist sowohl auf Finnisch als auch auf Englisch verfasst – die Beichte hat er am Donnerstagabend abgelegt.

Dem 43-Jährigen droht nun der Prozess: "Der Fall wird später in diesem Jahr vor ein finnisches Gericht kommen", schreibt Haber und zeigt sich sofort reumütig. "Drogen zu nehmen, ist eine Straftat und es ist falsch! Dafür eine Strafe zu verhängen, ist absolut richtig. Ich war sehr dumm und dafür gibt es keine Entschuldigung. Ich werde aus diesem Vorfall lernen. Ich entschuldige mich für mein Verhalten bei meinen Lieben, der Band und allen die mich als ein Vorbild sehen!"

View this post on Instagram

(English below) Sain tänään tietooni, että minua epäillään huumausainerikoksesta. En ole sellaiseen syyllistynyt. Olin kesällä 2019 eräillä jatkoilla ja myönnän siellä käyttäneeni vähäisen määrän huumausaineita, joita minulle ilmaiseksi tarjottiin. En siis edes ostanut mitään. Olen kertonut tämän myös poliisille viime vuonna. Huumeiden käyttö on rike ja se on väärin. Siitä kuuluukin saada sakkorangaistus. Oikeudessa nyt käsiteltävän suuremman vyyhdin kanssa, johon nimeni on liitetty, minulla ei ole mitään tekemistä. Olen ollut todella typerä ja huumeiden käyttöä ei voi mitenkään puolustella. Otan tästä opikseni. Pyydän anteeksi käytöstäni läheisiltäni, bändiltä ja yhteistyökumppaneiltani sekä kaikilta, jotka mahdollisesti pitävät minua jonkinlaisena esikuvanaan.  Asiaa tullaan puimaan oikeudessa kevään aikana, joten en tule kommentoimaan asiaa tässä vaiheessa tämän enempää. 🇬🇧 It came to my attention today that I am suspected of a drug offence and this will be brought to court later this year in Finland. In summer 2019, I attended an after party and I admit having a small dose of drugs there, offered to me for free. Doing drugs is a crime and it’s wrong. Imposing a penalty for that is absolutely right. I’ve been really stupid and there are no excuses. I will learn from this. I apologise my behaviour to my beloved ones, the band, partners and everyone who might think of me as some sort of a role model.

A post shared by Samu "Hapa" Haber 🦊 (@hapahaber) on

Welche Drogen genau er konsumiert hat, sagt Haber nicht. Klar ist nur: Finnland verfügt über strenge Drogen-Gesetze. Auch der Konsum von geringen Mengen Cannabis ist strafbar.

Neben seiner Rolle als Frontsänger bei der finnischen Rockband Sunrise Avenue ist Samu Haber durch die Castingshow "The Voice of Germany" bekannt – vier Staffeln lang hat er dort als Coach Talente bewertet und gefördert. Seine Band Sunrise Avenue hatte Anfang Dezember vergangenen Jahres verkündet, 2020 ein letztes Mal auf Tour zu gehen – damit steht die Auflösung der seit 2002 bestehenden Pop-Rock-Kombo fest. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal