Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Start-up-Investorin: So vertritt Sophia Thomalla das Unternehmen

Arbeit als Investorin  

Knappe Lederhotpants: Sophia Thomalla zeigt "Bauarbeiter-Look"

06.02.2020, 19:57 Uhr | JaH, t-online.de

Start-up-Investorin: So vertritt Sophia Thomalla das Unternehmen . Sophia Thomalla: Das Model ist Investorin für Start-up-Unternehmen.  (Quelle: imago images / Future Image)

Sophia Thomalla: Das Model ist Investorin für Start-up-Unternehmen. (Quelle: imago images / Future Image)

2019 verkündete Sophia Thomalla, dass sie nun Investorin eines Start-up-Unternehmens ist. Jetzt wurde das Model zu einer Konferenz eingeladen. Als Gesellschafterin vertritt sie ihr Unternehmen auf ganz eigene Art. 

Sophia Thomalla trommelt für das Unternehmen Shüttflix, in das sie einen sechsstelligen Betrag investierte, auch fleißig selbst die Werbetrommel. Auf Instagram stellt sie regelmäßig Bilder von sich online, die für das Unternehmen, das Thomalla selbst als "eine Art Amazon für Schüttgut" bezeichnet, werben. Jetzt wurde die 30-Jährige als Investorin auch zu einer Start-up-Konferenz eingeladen. Bevor die Veranstaltung stattfindet, beruhigt das Model schon mal die Anwesenden. 

Sophia Thomalla will im Anzug zur Konferenz kommen 

Schließlich kennt man die Moderatorin oft leicht bekleidet. Auch auf ihrem neuesten Instagram-Beitrag präsentiert sich die Tochter von Simone Thomalla wieder gewohnt freizügig. Das sei eben ihre Version vom "Bauarbeiter-Look", schreibt Sophia Thomalla. 

Sie sei am 13. Februar zu Gast bei der Start-up-Konferenz und werde für Shüttflix "das Ding rocken". Die Macher der Konferenz sollen aber beruhigt sein, sie werde – anders als auf diesem Bild – nicht in Lederhotpants kommen, sondern in einem Anzug. 

Simone Thomalla gefällt das

Zustimmung bekommt Thomalla unter anderem von ihrer Mutter. Die schickt zahlreiche Herzchen an ihre Tochter. Auch Axel Schulz ist wohl begeistert und schreibt: "Gute Wahl". Auch Frauke Ludowig klickte ein Herzchen für das Bild. 

Für ihr Start-up setzt sich Sophia Thomalla jedenfalls mächtig ins Zeug. Erst Anfang des Jahres wurde ein Kalender veröffentlicht, in dem die prominente Gesellschafterin in unterschiedlichsten Posen, meist im Lederoutfit posiert. Die Firma bewirbt den Kalender unter dem Motto: "Volle Ladung Zahlen – Die nackten Fakten zum Kalender".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal