t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Philipp Stehler wird TV-Kommissar bei "K11".


Philipp Stehler wird jetzt TV-Kommissar

Von t-online, Seb

Aktualisiert am 10.03.2020Lesedauer: 1 Min.
Philipp Stehler: Bekannt wurde der Fitness-Fan durch seine Teilnahme bei der "Bachelorette" 2016 und zwei Jahre später bei "Bachelor in Paradise".
Philipp Stehler: Bekannt wurde der Fitness-Fan durch seine Teilnahme bei der "Bachelorette" 2016 und zwei Jahre später bei "Bachelor in Paradise". (Quelle: imago images / eventfoto54)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Bachelorette"-Boy und Fitnesstrainer Philipp Stehler hat einen neuen Job: Er wird Fernseh-Kommissar.

Philipp Stehler war vor seinen TV-Auftritten im echten Leben Polizist, jetzt tritt er zumindest im Fernsehen wieder den Dienst an. Nach gescheiterten Versuchen im TV während der dritten Staffel "Bachelorette" bei Alisa Persch zu landen oder später bei "Bachelor in Paradise" eine neue Partnerin zu finden, hat er jetzt ein neues Bildschirm-Standbein gefunden.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

In den neuen Folgen der Sat.1-Serie "K11 – Die neuen Fälle" wird Stehler ab Herbst 2020 zu sehen sein. In der Staffel sind auch die bekannten Serien-Polizisten Alexandra Rietz und Michael Naseband wieder dabei. Sie werden dann auf ihren neuen Kollegen Philipp Stehler treffen, der einen Oberkommissar spielen wird, wie "Bild" berichtet. Neben dem 31-Jährigen wird auch Schauspielerin Daniela Stramm das Team verstärken.

Stehler war sieben Jahre Polizist

"Nun selber Teil des Kult-Teams sein zu können, ist super spannend und ich liebe meine neue Aufgabe", kommentiert Stehler seinen neuen Job. "Außerdem kehre ich mit 'K11' quasi in meinen alten Job zurück und kann zwei meiner Leidenschaften perfekt verbinden: TV und Polizeiarbeit."

Stehler ging nach seinem Abitur zur Polizei, arbeitete dort sieben Jahre lang, bevor es ihn in die TV-Landschaft zog. Zunächst war er in "Berlin Models" zu sehen, später in Kuppelshows und eine kleine Gastrolle bei "Gute Zeiten schlechte Zeiten". Das Engagement bei "K11" ist seine erste größere Rolle.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website