Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

München: Cathy Hummels warnt vor einem Messerstecher

Überfall in München  

Cathy Hummels warnt vor einem Messerstecher

17.03.2020, 13:21 Uhr | sth, t-online.de

München: Cathy Hummels warnt vor einem Messerstecher. Cathy Hummels: Die Influencerin spricht auf Instagram über einen Überfall in München. (Symbolbild)  (Quelle: imago images/Future Image)

Cathy Hummels: Die Influencerin spricht auf Instagram über einen Überfall in München. (Symbolbild) (Quelle: Future Image/imago images)

Cathy Hummels ist Zeugin eines Überfalls in München geworden. Sie warnt auf Instagram: Der Täter habe es auf Frauen abgesehen und er wurde noch nicht gefasst. 

Am Montagabend ging Cathy Hummels gegen 19.30 Uhr mit ihrem Sohn im Herzogpark in München spazieren. So erzählt es die Influencerin am heutigen Dienstag in einem Instagram-Video. Plötzlich sei den beiden eine "aufgelöste Frau" entgegengekommen. Sie sagte, sie sei mit einem Messer bedroht worden.

"Daraufhin haben wir die Frau zur Seite gezogen, haben sofort die Polizei angerufen", sagt Hummels in dem Video. Dann warnt sie alle Frauen in München: Die Polizei habe ihr am Dienstagmorgen gesagt, dass der Mann noch eine weitere Frau angefallen habe. Er sei noch nicht gefasst.

Täter auf der Flucht, Polizei sucht weitere Zeugen

Die Polizei in München bestätigte dies t-online.de. Am Montag sei eine Frau ohne erkennbare Motivation angegriffen worden. Sie sei joggen gewesen, teilte die Polizei mit. "Sie wurde dabei von einem unbekannten Mann überholt, welcher sich plötzlich umdrehte und der 29-Jährigen ein circa zehn Zentimeter langes Messer an die Hüfte hielt", heißt es in einem Bericht.

Der unbekannte Täter habe sie aufgefordert, stehen zu bleiben und leise zu sein. Doch die Frau schrie und der Täter flüchtete. Sie blieb dabei körperlich unverletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er soll etwa 25 bis 35 Jahre alt sein, trug ein schwarzes Tuch vor dem Mund und sprach Hochdeutsch ohne erkennbaren Dialekt. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen und hat einen Zeugenaufruf veröffentlicht.

Hinweise nimmt das Polizeipräsidium München, Kommissariat 15 unter der Telefonnummer 089/2910-0 entgegen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • Instagram-Profil von Cathy Hummels
  • Mitteilung der Polizei
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal