Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSchwere St├Ârung bei KartenzahlungenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Firma mit Affenpocken-ImpfstoffSymbolbild f├╝r einen TextUS-Staat verbietet fast alle AbtreibungenSymbolbild f├╝r einen TextThorsten Legat: Hodenverletzung in TV-ShowSymbolbild f├╝r einen TextLeverkusen-Torj├Ąger verl├Ąngert VertragSymbolbild f├╝r einen TextSchotte bekommt zwei neue H├ĄndeSymbolbild f├╝r einen TextPolizei jagt brutale MesserstecherSymbolbild f├╝r einen TextVermisste in Essen tot aufgefundenSymbolbild f├╝r einen TextJenny Elvers: "Ich war brettervoll"Symbolbild f├╝r einen TextTopmodel ist wieder schwangerSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAmira Pocher mit speziellem Rat f├╝r Pietro Lombardi

Marie-Luise Marjan enth├╝llt letzte "Lindenstra├če"-Geheimnisse

Von t-online, Seb

Aktualisiert am 29.03.2020Lesedauer: 2 Min.
Marie Luise Marjan: ├ťber 34 Jahre war die Schauspielerin Teil der "Lindenstra├če" als Mutter Beimer.
Marie Luise Marjan: ├ťber 34 Jahre war die Schauspielerin Teil der "Lindenstra├če" als Mutter Beimer. (Quelle: imago images / Stephan Wallocha)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am 29. M├Ąrz ist es soweit: Die letzte Folge der "Lindenstra├če" flimmert ├╝ber den Bildschirm. "Mutter Beimer"-Darstellerin Marie-Luise Marjan enth├╝llt nun die letzten Geheimnisse der Serie.

Am Sonntagabend l├Ąuft nach ├╝ber 34 Jahren die letzte Folge "Lindenstra├če". Das bedeutet mit Folge 1758 endet eine der langlebigsten Serien im deutschen TV. Marie-Luise Marjan ist seit Folge 1 dabei und kennt die Vorabendserie somit so gut, wie kaum jemand anders.


34 Jahre "Lindenstra├če" in Bildern.

Das war das Ensemble zum Start der Serie 1985.
Am 8. Dezember 1985 startet die "Lindenstra├če": Annemarie Wendl ist als Ele Kling mit dabei.
+13

Mutter Beimar wollte einen j├╝ngeren Liebhaber

Einer ihrer gr├Â├čter Serien-Tr├Ąume blieb in all der Zeit allerdings unerf├╝llt. "Ich wollte als Mutter Beimer einmal einen jungen Mann heiraten", sagt die Schauspielerin im "Bild"-Interview. "Was bei ├Ąlteren M├Ąnnern mit jungen Frauen akzeptiert wird, sollte umgekehrt auch f├╝r reife Frauen m├Âglich sein. Das w├Ąre ein Diskussionsthema gewesen." Doch der Vorschlag wurde von den Machern zur├╝ckgewiesen.

Mitspracherecht hatte sie jedoch in anderen biografischen Punkten ihrer Figur. Nach Mutter Beimars Scheidung sollte ihre Rolle Brustkrebs bekommen. Marjan legte da aber ein Veto ein. Produzent Hans Gei├čend├Ârfer fragte seine Schauspieler oft, was sie spielen wollten, sagt Marjan.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wie Petechien aussehen und wo sie sich zeigen
Blauer Fleck und Petechien am Arm


H├Ątten die Schauspieler der Serie jedoch ├╝ber bevorstehende Handlungsstr├Ąnge geplaudert, w├Ąren sie ordentlich zur Kasse gebeten worden, wie Marjan erkl├Ąrt: "Wir bekamen immer eine Kiste, in der die Drehb├╝cher f├╝r 27 Folgen waren. Die liest man dann neugierig durch, um zu schauen, wie das eigene Schicksal jetzt weitergeht. Es kostete 15.000 Euro Strafe, wenn wir etwas verraten h├Ątten."

Weitere Artikel


Zum Finale wird am 29. M├Ąrz um 18 Uhr eine Doku ├╝ber 34 Jahre "Lindenstra├če" im WDR ausgestrahlt. In "Bye Bye Lindenstra├če" werden alte Szenen, Archivmaterial sowie Interviews mit aktuellen und ehemaligen Schauspielern gezeigt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Lindenstra├če
Stars

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website