Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Sons Of Anarchy": Dimitri Diatchenko wurde tot in Wohnung gefunden

Überraschender Tod mit 52 Jahren  

Dimitri Diatchenko wurde tot in seiner Wohnung gefunden

27.04.2020, 20:15 Uhr | rix, t-online

"Sons Of Anarchy": Dimitri Diatchenko wurde tot in Wohnung gefunden. Dimitri Diatchenko: Der Schauspieler wurde 52 Jahre alt. (Quelle: imago images)

Dimitri Diatchenko: Der Schauspieler wurde 52 Jahre alt. (Quelle: imago images)

Mit Serien wie "Sons of Anarchy" oder Filmen wie "Chernobyl Diaries" wurde er berühmt. Jetzt ist Dimitri Diatchenko im Alter von 52 Jahren gestorben.

Dimitri Diatchenko ist tot: Der Schauspieler, der für Serien wie "Sons of Anarchy" oder "How I Met Your Mother" vor der Kamera stand, ist gestorben, wie CNN unter Berufung auf die Polizei berichtet.

Todesursache noch ungeklärt

Nachdem seine Kollegen einige Tage nichts von ihm gehört hatten, machten sie sich Sorgen und verständigten die Polizei. Die fand den Schauspieler am 22. April tot in seinem Haus in Daytona Beach im US-Bundesstaat Florida. Sein Tod soll jedoch bereits ein bis zwei Tage zuvor eingetreten sein.

Dimitri Diatchenko hatte sich nach einen Arbeitsunfall ein paar Tage lang zurückgezogen. Der Schauspieler soll einen Stromschlag erlitten haben. Die genaue Todesursache ist aktuell nicht bekannt und müsse noch untersucht werden. Zeichen auf Fremdeinwirkung soll es aber nicht gegeben haben.

1996 stand er zum ersten Mal vor der Kamera

Dimitri Diatchenko hatte Mitte der Neunzigerjahre mit der Schauspielerei angefangen. Damals war er 28 Jahre alt. Für den Film "Die Akte Jane" stand er zum ersten Mal vor der Kamera. Es folgten mehrere Episodenrollen in Serien wie "Alias – Die Agentin", "CSI: Miami", "2 Broke Girls" oder auch "How I Met Your Mother".

Vor allem für seine Darstellung des ukrainischen Reiseführers Juri in dem Kinofilm "Chernobyl Diaries" aus dem Jahr 2012 wurde er von deutschen und amerikanischen Filmkritiker gelobt. Zuletzt war der 52-Jährige 2016 in der Horror-Komödie "They're Watching" zu sehen. Neben der Schauspielerei arbeitete Dimitri Diatchenko auch als Sprecher für Computerspiele.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal