Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

"Modern Family"-Star Fred Willard ist tot – Promis nehmen Abschied


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB-Mitarbeiter treten in StreikSymbolbild für einen TextDAZN-Kommentator (24) ist totSymbolbild für ein VideoJetzt kommt die WetterwendeSymbolbild für einen TextFeuer: Großeinsatz in Kölner HochhausSymbolbild für einen TextUkraine soll Streumunition erhaltenSymbolbild für einen TextTumulte bei Debatte um AsylunterkunftSymbolbild für einen Text14-jährige Ukrainerin vermisstSymbolbild für einen TextStar-Anwalt will Schuhbeck rettenSymbolbild für einen TextHandball: WM-Star bricht sich die HandSymbolbild für einen TextReal lässt Bundesliga-Transfer platzenSymbolbild für einen TextBrauerei muss nach 130 Jahren schließenSymbolbild für einen Watson TeaserFunkstille von Nackt-Model aufgeklärtSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

"Modern Family"-Star Fred Willard ist tot

Von t-online, dpa, JaH

Aktualisiert am 17.05.2020Lesedauer: 2 Min.
Fred Willard: Der Schauspieler starb im Alter von 86 Jahren.
Fred Willard: Der Schauspieler starb im Alter von 86 Jahren. (Quelle: imago images / Picturelux)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Trauer in Hollywood: Der Schauspieler Fred Willard ist mit 86 Jahren gestorben. Kollegen wie Steve Carell und Steve Martin würdigen seinen Witz und Humor.

Der US-Schauspieler und Komiker Fred Willard war in etlichen Filmen zu sehen und wurde vielen auch durch seine Rollen in Serien wie "Alle lieben Raymond" und "Modern Family" bekannt. Jetzt ist Willard tot. Nach Angaben seines Sprechers starb der 86-Jährige Freitagnacht (Ortszeit) in Los Angeles, wie das Filmblatt "Hollywood Reporter" am Samstag berichtete.


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

David Crosby: Der Sänger starb am 18. Januar 2023 im Alter von 81 Jahren.
Gina Lollobrigida: Die Schauspielerin starb am 16. Januar 2023 im Alter von 95 Jahren.
+111

Friedlich eingeschlafen

"Mein Vater ist letzte Nacht friedlich im fantastischen Alter von 86 Jahren eingeschlafen", teilte seine Tochter Hope US-Medien wie zum Beispiel "People" mit. Er habe bis zum Ende gearbeitet und sie alle glücklich gemacht, hieß es in der Mitteilung. "Wir haben ihn sehr geliebt. Wir werden ihn für immer vermissen", erklärte die Tochter außerdem weiter.

Hollywoodstars verabschieden sich im Internet

Im Internet nehmen zahlreiche Stars aus Hollywood Abschied von dem Künstler. "Fred Willard war die lustigste Person, mit der ich je gearbeitet habe", würdigte Schauspieler Steve Carell seinen Co-Star aus der Komödie "Anchorman – Die Legende von Ron Burgundy". "Du warst immer mein Komiker-Held", schrieb Steve Martin auf Twitter. Er sei begeistert gewesen, mit ihm "Roxanne" zu drehen. Auch Christina Applegate, Ben Stiller und Jimmy Kimmel rühmten seinen Witz.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Jamie Lee Curtis erinnerte an ihren Kollegen auf Instagram. Er habe mit seiner "großartigen Begabung" für so viele Lacher gesorgt, schrieb die Schauspielerin. Mit dem Ehemann von Curtis, Christopher Guest, hatte Willard viele Filme gedreht, darunter "Wenn Guffman kommt" und "Best in Show". "Modern Family"-Darsteller Ty Burrell postete ein Foto auf Instagram und schrieb dazu, ihm würden derzeit die Worte fehlen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Meistgelesen
Poland Ukraine War
Nächstes Land kündigt Panzerlieferung an Ukraine an
Symbolbild für ein Video
Gestörter Polarwirbel: "Das könnte uns blühen"
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Er wirkte in zahlreichen Filmen und Serien mit

Der für seine Schlagfertigkeit und Blödeleien bekannte Komiker stand über vier Jahrzehnte hinweg pausenlos vor der Kamera, häufig mit Gastauftritten und in witzigen Nebenrollen. Auf dem Bildschirm wurde er durch Serien wie "Roseanne", "Meine Familie – Echt peinlich" und "Alle lieben Raymond" bekannt. In der Kultserie "Modern Family" spielte er die Rolle von Frank Dunphy, dem Vater von Phil Dunphy.

Filmrollen hatte er in Komödien wie "Wedding Planner – verliebt, verlobt, verplant", "Harold & Kumar", "Date Movie" und an der Seite von Will Ferell in "Anchorman – Die Legende von Ron Burgundy".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • People: "Comic Actor Fred Willard Dead at 86: ‘We Loved Him So Very Much,’ Says Daughter" (englisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
HollywoodInstagramLos AngelesTwitter
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website