Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Daniela Büchner veröffentlicht erstes Selfie mit verstorbenem Mann Jens

Er starb vor 18 Monaten  

Daniela veröffentlicht erstes Selfie mit Jens Büchner

18.05.2020, 18:43 Uhr | JaH, t-online.de

Daniela Büchner veröffentlicht erstes Selfie mit verstorbenem Mann Jens . Daniela Büchner: Sie stellte ihr erstes Selfie mit Jens Büchner online. (Quelle: imago images / STAR-MEDIA)

Daniela Büchner: Sie stellte ihr erstes Selfie mit Jens Büchner online. (Quelle: imago images / STAR-MEDIA)

Im November 2018 starb Jens Büchner an den Folgen einer Krebserkrankung. Seine Frau Daniela Büchner zeigt auf Instagram jetzt ihr erstes gemeinsames Liebesselfie und erinnert an den Auswanderer. 

Das Bild, welches Daniela Büchner mit ihren rund 213.000 Followern teilt, ist ein wenig verschwommen. Es wurde im Juli 2015 aufgenommen. Darauf zu sehen ist die fünffache Mutter mit ihrem mittlerweile verstorbenen Ehemann Jens Büchner

"Ich musste weitermachen für dich"

"Vor 18 Monaten ist meine Welt zusammen gebrochen, ich wusste nicht mehr wie es weitergehen wird ohne dich", schreibt Daniela unter das Foto. Sie habe ohne ihren Mann nicht mehr weiterleben wollen. Gleichzeitig sei ihr aber klar gewesen, dass sie nicht aufgeben könne. "Ich musste weitermachen für dich und für unsere Kinder", schreibt Daniela weiter. 

Zweifel an richtigem Wohnort 

Sie zweifle oft an sich und sei sich in vielen Situationen nicht sicher, ob sie die richtigen Entscheidungen treffe. Eine sei zum Beispiel die Wahl des Wohnortes. Für Jens Büchner zog sie mit ihren drei Kindern nach Mallorca, bekam von dem Auswanderer zwei Kinder dazu. Jetzt ist Jens weg und die Familie noch immer auf der spanischen Insel. Doch Daniela frage sich, wo sie hingehöre und ob sie vielleicht wieder nach Deutschland ziehen solle. 

"Aber dann schaue ich unsere Kinder an, erinnere mich an unsere gemeinsamen Gespräche, unsere Zukunftspläne und dann fällt mir ein: Hier ist unser Zuhause. Hier hat alles angefangen und irgendwie aufgehört." Sie vermisse ihren Mann noch immer jeden Tag, aber sie wolle nicht aufgeben. 

Daniela Büchner war vor dem Tod ihres Mannes zum ersten Mal einer breiten Masse bekanntgeworden, als sie zusammen mit dem Auswanderer in der Realitysendung "Das Sommerhaus der Stars" mitmachte. Nach dem Tod von Jens war sie 2019 bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" zu sehen. Die 42-Jährige schaffte es auf den dritten Platz. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal