Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Gregory Tyree Boyce (†30): "Twilight"-Schauspieler neben toter Freundin gefunden

Im Alter von 30 Jahren  

"Twilight"-Darsteller Gregory Tyree Boyce ist tot

19.05.2020, 18:51 Uhr | sow, t-online.de

Gregory Tyree Boyce (†30): "Twilight"-Schauspieler neben toter Freundin gefunden. Gregory Boyce: Er spielte im ersten "Twilight"-Film Bellas Mitschüler Tyler Crowley. (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Gregory Boyce: Er spielte im ersten "Twilight"-Film Bellas Mitschüler Tyler Crowley. (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Gregory Tyree Boyce, am besten bekannt für seine Rolle in "Twilight", ist im Alter von 30 Jahren tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Seine Mutter trauert in einem bewegenden Post.

Im ersten Film der "Twilight"-Saga spielte Gregory Tyree Boyce im Jahr 2008 Tyler Crowley, einen Mitschüler der von Kristen Stewart verkörperten Bella. Jetzt, zwölf Jahre später, ist der Darsteller tot. Dies berichten mehrere US-Medien übereinstimmend. Die Todesursache ist bislang unklar.

Boyce wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden. Auch der leblose Körper seiner Freundin, Natalie Adepoju, wurde in einem Apartment in Las Vegas entdeckt. Ein Cousin von Boyce hätte die beiden Leichen der Polizei gemeldet. Der hatte sich gewundert, warum Gregory Boyce nicht schon längst wieder in seine Heimatstadt Los Angeles zurückgekehrt sei – sein Auto stand für den Cousin noch überraschend vor dem Haus in Las Vegas. So berichtet es unter anderem das US-Magazin "E!News".

Bewegende Worte von Boyce' Mutter

Seine Mutter Lisa Wayne hat sich zu dem plötzlichen Tod ihres Sohns auf Facebook geäußert. Sie lobt unter anderem seine Kochkünste und schreibt, Boyce hätte kürzlich erst von konkreten Plänen berichtet, wonach er nun als Koch durchstarten wolle:

My baby boy, Greg Boyce was the best chef....oh man. He was in the process of starting a wing business, West Wings. He...

Gepostet von Lisa Wayne am Sonntag, 17. Mai 2020

"Er war gerade dabei, ein Geschäft zu eröffnen, West Wings. Er kreierte Aromen (...) und benannte sie nach Rappern von der Westküste. Snoop Dog, Kendrick Lamar, Roddy Ricch, The Game usw.", schrieb Wayne. "Ich kann sagen, dass mein Sohn mein Lieblingskoch war. Er hatte etwas Großes vor und das war seine Leidenschaft."

Seine ebenfalls tot aufgefundene Freundin war 27 Jahre alt. Außerdem hinterlässt Boyce eine Tochter. Alaya ist 10 Jahre alt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal