Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Stefan Mross und seine und Anna-Carina: Flitterwochen im Wohnmobil

Ungeschminkt in Jogginghose  

Stefan und Anna-Carina Mross: Flitterwochen im Wohnmobil

14.06.2020, 16:20 Uhr | JaH, t-online, spot on news

Stefan Mross und seine und Anna-Carina: Flitterwochen im Wohnmobil . Stefan und Anna-Carina Mross: Die beiden gaben sich vor Kurzem das Jawort. (Quelle: imago images / Christian Schroedter)

Stefan und Anna-Carina Mross: Die beiden gaben sich vor Kurzem das Jawort. (Quelle: imago images / Christian Schroedter)

Ungewöhnlich schlicht verbrachte der frisch vermählte Stefan Mross seine Flitterwochen mit Frau Anna-Carina. Erst am vergangenen Wochenende gaben sich die beiden das Jawort, geflittert wurde im Wohnmobil. 

Vor laufenden Kameras gaben sich die Schlagerstars Stefan und Anna-Carina Mross am Samstag (6. Juni) in Florian Silbereisens "Schlagerlovestory.2020"-Show das Jawort. Jetzt verrieten sie in der Talkshow "MDR Riverboat" wie sie ihre Flitterwochen verbracht haben.

Zwei Tage mit dem Wohnmobil durch den Wörlitzer Park 

Es ging ungewöhnlich schlicht zu: Das frischgebackene Ehepaar reiste zwei Tage lang mit dem Wohnmobil durch den Wörlitzer Park. Der Landschaftsgarten in Wörlitz im Landkreis Wittenberg gehört immerhin zu den heutigen UNESCO-Welterbestätten und stand in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts unter der Regentschaft von Fürst Leopold III.. 

Kein Wunder, dass sich auch das frischgebackene Ehepaar dort wohlfühlte. "Wir hatten Zeit das Ganze zu verarbeiten. Es war sehr, sehr schön", so Anna-Carina Mross, die sich freute, ungeschminkt und mit Jogginghose ihre Zeit zu verbringen. "Wir hatten zwei wundervolle Tage. Flitterstunden zu zweit in unserem Wohnmobil", fügte ihr Ehemann hinzu.

Beide brauchen nicht viel zum Glücklichsein 

"Ich sehe das schon als Luxus, wenn man mit seinem eigenen Schlafzimmer und seiner Küche durchs Leben fahren darf, insbesondere wenn man so wie wir oft in Hotelzimmern übernachten muss", erklärte er. Beide sind sich einig, sie bräuchten nicht viel zum Glücklichsein.

Fotos von ihren Flitterwochen gab es bisher noch nicht. Auf ihrem Instagram-Profil posierte Anna-Carina, die auf ihrem Kanal übrigens noch Woitschack mit Nachnamen heißt, nach dem Urlaub lediglich vor dem Wohnmobil. 

Dabei ist das Paar mit privaten Eindrücken eigentlich nicht zimperlich. Nach der TV-Hochzeit gibt es nun nämlich auch eine Doku über das Schlagerpaar, das noch dieses Jahr kirchlich heiraten möchte, im Fernsehen: "Stefan Mross & Anna-Carina – Liebe auf ganz großer Bühne" strahlte der SWR an diesem Samstag (13. Juni) um 22:15 Uhr aus.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal