Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Jazmin Grace Grimaldi: Fürst Alberts Tochter grüßt mit Strandfotos und Surfbrett

Jazmin Grace Grimaldi  

Fürst Alberts uneheliche Tochter grüßt mit Strandfotos

22.06.2020, 10:07 Uhr | mbo, t-online

Jazmin Grace Grimaldi: Fürst Alberts Tochter grüßt mit Strandfotos und Surfbrett. Jazmin Grace Grimaldi: Die Sängerin ist auch leidenschaftliche Surferin. (Quelle: Leon Bennett/Getty Images for Janie's Fund)

Jazmin Grace Grimaldi: Die Sängerin ist auch leidenschaftliche Surferin. (Quelle: Leon Bennett/Getty Images for Janie's Fund)

Albert von Monaco ist nicht nur Vater der fünfjährigen Zwillinge Gabriella und Jacques. Er hat auch zwei uneheliche Kinder: eine Tochter und einen Sohn. Erstere teilt jetzt eine ganze Fotoreihe vom Strandausflug. 

Jazmin Grace Grimaldi ist Sängerin, Schauspielerin und die uneheliche Tochter von Monacos Fürst Albert. Die 28-Jährige ist das gemeinsame Kind des Royals und seiner früheren Urlaubsliebe Tamara Rotolo. Sie ist in Kalifornien aufgewachsen, scheint ihre Freiheiten unabhängig von der monegassischen Thronfolge zu genießen und ist nicht nur leidenschaftliche Musikerin, sondern auch passionierte Surferin. Mit den neuen Bildern auf Instagram stellt Jazmin das einmal mehr unter Beweis.

Zu einer der Fotoreihen schreibt Jazmin: "Am Strand bin ich einfach glücklich. Die Wellen erfrischen mich, Körper und Geist. Surfen ist einfach eine wundervolle Art, das Leben zu genießen und ich bin so dankbar dafür. Es lehrt einen Geduld, Ausdauer und Gleichgewicht." Man sei dabei Mutter Natur ausgeliefert, es sei ein sehr aufregendes Hobby. Schließlich betont sie noch: "Nehmt euch einen Moment Zeit, um die Natur zu ehren, da sie uns ständig heilt und uns jeden Tag Therapie und einen großen Segen bietet." Zum Schluss wünscht sie einen schönen ersten Sommertag. 

Weitere Infos über die Fürstentochter

Übrigens: Schon bevor Jazmin von ihrer Zugehörigkeit zum monegassischen Königshaus wusste, war ihre verstorbene Großmutter Grace Kelly ihr Vorbild. Als sie elf Jahre alt war, besuchte sie ihren Vater Albert erstmals in Monaco, hatte vorab kaum Kontakt zu ihrer royalen Familie.

Jazmin Grimaldi und Fürst Albert: Tochter und Vater schauen sich ein Tennismatch an. (Quelle: imago images / PanoramiC)Jazmin Grimaldi und Fürst Albert: Tochter und Vater schauen sich ein Tennismatch an. (Quelle: imago images / PanoramiC)

Erst im Jahr 2006 bekannte sich Albert öffentlich zu seiner unehelichen Tochter. Das Verhältnis zur ganzen Familie soll gut sein. Mit Pauline Ducruet, der Tochter von Alberts jüngerer Schwester Stéphanie, ist sie gut befreundet. Anrecht auf den Thron hat Jazmin als uneheliches Kind aber nicht. Genauso wenig wie ihr 16-jähriger Halbbruder Alexandre Grimaldi-Coste.

Jazmin Grace ist mit dem Musiker Ian Mellencamp liiert, zeigt sich mit ihm immer wieder auf Red-Carpet-Events und auf Instagram.

In New York hat Jazmin Schauspiel und internationale Wirtschaft studiert. Nach ihrem Abschluss im Jahr 2014 arbeitete sie als Beraterin des World Food Programme der United Nations und vertiefte ihr Schauspielstudium. 2017 war sie im Kurzfilm "The Scarlet M" zu sehen, in diesem Jahr soll der Film "Cicada" rauskommen. Mit 14 Jahren, kurz nachdem öffentlich wurde, dass Fürst Albert ihr Vater ist, gründete die junge Frau ihre Stiftung "The Jazmin Fund", die es sich als Ziel gesetzt hat, Gemeinschaftszentren in Fidschi zu bauen, die ein Augenmerk auf Kunst legen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: