HomeUnterhaltungStars

Heidi Klum kämpft gegen enge Hose: "Was soll ich denn jetzt anziehen?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBiden leistet sich peinlichen PatzerSymbolbild für einen TextSteuerfreie Arbeitgeber-Pauschale kommtSymbolbild für einen TextUmstrittener HSV-Vorstand zurückgetretenSymbolbild für einen TextNBA-Star lehnt wegen Impfung 100 Mio. abSymbolbild für einen TextVerletzte nach nach Pyro-Chaos in JenaSymbolbild für einen Text"Endlich": Klub feuert StadionsprecherSymbolbild für einen TextDeutsche Mine in der Ukraine aufgetauchtSymbolbild für einen TextGeorge drohte Freund mit Vater WilliamSymbolbild für einen TextHailey Bieber bricht ihr SchweigenSymbolbild für einen TextDieselpreis sinkt unter kritische MarkeSymbolbild für einen TextEx-Minister will zur FDP wechselnSymbolbild für einen Watson TeaserMeghan und Harry: Brisante E-MailSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt

Kampf mit Hose: Heidi Klum kriegt ihre Jeans nicht zu

Von t-online, Seb

Aktualisiert am 21.07.2020Lesedauer: 1 Min.
Heidi Klum: Sie gewährt bei Instagram oft private Einblicke.
Heidi Klum: Sie gewährt bei Instagram oft private Einblicke. (Quelle: Jamie McCarthy/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auch einem Model passt nicht alles – das beweist nun auch Heidi Klum. Die Model-Mama zeigt, dass auch ihr mal eine Jeans zu eng sein kann.

Durch Shows wie "Germany's next Topmodel" und "America's Got Talent" ist Heidi Klum in Deutschland sowie den USA ein großer TV-Star. Mit ihren 47 Jahren zählt sie zudem noch immer zu den absoluten Größen der internationalen Modewelt. Doch auch Heidi, die ihren Fans neulich erst ein Instagram-Foto von ihrem Waschbrettbauch zeigte, hat mal ein modisches Problem.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ihren 7,5 Millionen Followern auf der Foto-Plattform zeigt sie nun, dass sie nicht alles tragen kann. Auf drei Fotos in einem Beitrag zeigt sie lediglich ihren Hüft- und Bauchbereich. Weiter zu sehen ist, wie sie sich verbiegen muss, um den Knopf in das Hosenloch zu bekommen. Ob sie es geschafft hat, lässt Heidi offen.

"Was soll ich denn jetzt anziehen?"

Dass Heidi sich in die Hose quetschen muss, ist eine Anspielung auf eine weitere Folge der US-Castingshow "America's Got Talent", die amerikanische Variante von "Das Supertalent". Zu dem Beitrag schreibt Heidi nämlich: "Wir quetschen noch eine Folge von 'America's Got Talent' rein bevor die Judge Cuts laufen. Was soll ich denn jetzt anziehen?"

Die "Judge Cuts" dienen als eine Zwischenrunde zwischen dem Vorsprechen und den Live-Auftritten, ähnlich einem Recall, der aus vielen Castingshows bekannt ist.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Instagram-Profil von Heidi Klum
  • "America's Got Talent" Fan-Wiki: "Judge Cuts"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Melanie Müller meldet sich nach Hitlergruß-Video zu Wort
DeutschlandGermany's Next TopmodelHeidi KlumInstagramUSA
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website