Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sean Penn verrät Details über Corona-Hochzeit mit Leila George

Drei Jahrzehnte Altersunterschied  

Sean Penn verrät Details über Hochzeit mit Leila George

05.08.2020, 12:34 Uhr | rix, t-online, spot on news

Sean Penn verrät Details über Corona-Hochzeit mit Leila George. Sean Penn und Leila George: Das Paar ist seit 2016 liiert. (Quelle: Rodin Eckenroth/Getty Images)

Sean Penn und Leila George: Das Paar ist seit 2016 liiert. (Quelle: Rodin Eckenroth/Getty Images)

Sean Penn und Leila George haben geheiratet – und das bereits vergangene Woche. Doch erst jetzt hat der Hollywoodstar die Trauung bestätigt. Corona-bedingt sei die Feier aber sehr klein ausgefallen.

Damit ist es offiziell: Sean Penn und Leila George haben sich getraut. Der 59-jährige Hollywoodstar hat seiner 31 Jahre jüngeren Freundin das Jawort gegeben. Das Gerücht hatte bereits am Wochenende die Runde gemacht, doch erst jetzt hat er die Eheschließung mit der australischen Schauspielerin bestätigte. In der "Late Night"-Talkshow von Seth Meyers sprach Sean Penn über die Hochzeit.

"Wir hatten eine Covid-Hochzeit"

"Es war am Donnerstag", sagte er, nachdem er seinen Ehering in die Kamera gehalten hatte. Das Paar hätte eine "Covid-Hochzeit" gehabt. Dabei sei ein Standesbeamter virtuell via Zoom zugeschaltet worden. Das Brautpaar, Sean Penns Kinder und Leila Georges Bruder seien im eigenen Haus dabei gewesen.

Für Sean Penn, der am 17. August 2020 seinen 60. Geburtstag feiert, ist es bereits der dritte Anlauf: Zuvor hatte der Hollywoodstar gescheiterte Ehen mit Sängerin Madonna (1985-1989) und Schauspielerin Robin Wright (1996-2010) durchlebt.

Sean Penn und Madonna: In den Achtzigerjahren waren der Schauspieler und die Sängerin ein Paar. (Quelle: imago images)Sean Penn und Madonna: In den Achtzigerjahren waren der Schauspieler und die Sängerin ein Paar. (Quelle: imago images)

Mit der Queen of Pop war der "Milk"-Star von 1985 bis 1989 verheiratet. Die Ehe mit der "House of Cards"-Darstellerin hielt länger und ging von 1996 bis 2010. Mit ihr hat der Schauspieler zwei gemeinsame Kinder, die 29-jährige Dylan Frances und den drei Jahre jüngeren Hopper Jack.

Im Juni 2015 trennte er sich von Schauspielkollegin Charlize Theron. Mit Leila George, Tochter des "Criminal Intent"-Stars Vincent D'Onofrio, ist Sean Penn seit 2016 liiert. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle als Katherine Valentine im Film Mortal Engines: Krieg der Städte von Peter Jackson.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal