Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kevin-Prince Boateng und Melissa Satta sind getrennt – nach 9 Jahren

Nach neun gemeinsamen Jahren  

Melissa Satta und Kevin-Prince Boateng sind getrennt

21.12.2020, 15:55 Uhr | mbo, t-online

Kevin-Prince Boateng und Melissa Satta sind getrennt – nach 9 Jahren. Melissa Satta und Kevin-Prince Boateng im Jahr 2017: Die beiden haben ihre Trennung verkündet. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)

Melissa Satta und Kevin-Prince Boateng im Jahr 2017: Die beiden haben ihre Trennung verkündet. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)

Kurz vor Weihnachten geben Kevin-Prince Boateng und Melissa Satta ihre Trennung bekannt. Der Profifußballspieler und das Model waren neun Jahre lang ein Paar. Die beiden sind Eltern eines Sohnes.

AC-Monza-Kicker Kevin-Prince Boateng und seine Ehefrau, das US-amerikanisch-italienische Model Melissa Satta, haben über Instagram verkündet, dass sie sich voneinander getrennt haben. Beide teilten zeitgleich ein identisches Foto. Es zeigt das jetzige Ex-Paar mit dem gemeinsamen Kind in offenbar glücklicheren Zeiten.

Zu dem Schnappschuss, der in Mailand aufgenommen wurde, haben die 34-Jährige und der 33-Jährige den gleichen Text veröffentlicht: "Nach einer Zeit der Trennung haben wir beschlossen, unsere Beziehung endgültig zu beenden." Dabei würden sie die Ansichten des jeweils anderen vollkommen respektieren. Außerdem betonen die zwei, dass sie sich darüber "im Klaren sind", beide wichtige Bezugspunkte für ihren Sohn Maddox zu sein. Ihn bezeichnen sie als "das schönste Geschenk". In ihrem Statement bedankt sich das frühere Paar noch einmal "für diese neun Jahre". 

"Du bist und bleibst eine wunderbare Mutter"

Zusätzlich hat Kevin-Prince Boateng in seiner Instagram-Story ein Foto von Schauspielerin und Moderatorin Melissa Satta geteilt, das wohl bei einer Modenschau aufgenommen wurde. Dazu schreibt er an sie persönlich gewandt: "Danke dafür, dass du eine wunderbare Ehefrau warst und dafür, dass du eine wunderbare Mutter bist und sein wirst."

Kevin-Prince Boateng und Melissa Satta waren seit Herbst 2011 ein Paar. Sie heirateten im Juni 2016. Sohnemann Maddox wurde im April 2014 geboren. Er wird die zwei weiterhin und auf ewig miteinander verbinden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal