Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sarah Engels und Julian verraten das Babygeschlecht

"Kleiner Engel"  

Sarah Engels verrät Babygeschlecht

26.06.2021, 12:50 Uhr | rix, t-online

Sarah Engels und Julian verraten das Babygeschlecht. Sarah Engels: Die Sängerin wird wieder Mutter. (Quelle: imago images / star media)

Sarah Engels: Die Sängerin wird wieder Mutter. (Quelle: imago images / star media)

Sarah Engels wird zum zweiten Mal Mutter. Nun hat die Sängerin offenbart, ob sie sich nach Sohn Alessio erneut über einen Jungen freuen darf oder doch über ein Mädchen.

"Die letzten Monate schon hüten wir ein ganz besonderes Geheimnis in meinem Bauch", schrieb Sarah Engels Anfang Juni auf Instagram und machte somit ihre Schwangerschaft publik. Die Sängerin und ihr frisch angetrauter Ehemann, der Fußballspieler Julian Engels, erwarten zum ersten Mal gemeinsam Nachwuchs.

Drei Wochen nach der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft hat die 28-Jährige nun verraten, ob das Paar einen Sohn oder eine Tochter bekommt.

"Es ist ein Mädchen!"

Auf Instagram teilte Sarah Engels zwei Fotos von sich und ihrem Mann. Gemeinsam halten sie einen rosafarbenen Herzluftballon in der Hand auf dem "It's a girl" (zu Deutsch: "Es ist ein Mädchen") steht. Dazu schrieb die Musikerin unter anderem: "Mama, Papa und dein großer Bruder freuen sich so sehr auf dich, kleiner Engel!"

Für Sarah Engels ist es das zweite Kind. Mit dem ehemaligen DSDS-Sieger Pietro Lombardi hat sie bereits einen Sohn. Alessio feierte vor wenigen Tagen seinen sechsten Geburtstag. Der kleine Junge trägt seit der Trauung seiner Mama übrigens einen Doppelnamen: Lombardi-Engels. Denn nach der Hochzeit hat das Brautpaar Sarahs Mädchennamen angenommen. Beide heißen nun Engels.

Als "Sarah Engels" habe damals alles angefangen und so will sie auch in Zukunft wieder heißen. "Obwohl mir zum Teil davon abgeraten wurde, weil mich einfach die meisten unter dem Namen Sarah Lombardi kennen, glaube ich, dass es jetzt an der richtigen Zeit ist, ein neues Kapitel zu schreiben", sagte die Sängerin, die seit mehr als zehn Jahren im Rampenlicht steht, kurz nach dem Jawort.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: