Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Colin Jost bestätigt Babynews: Scarlett Johansson wird zum zweiten Mal Mutter

Ehemann bestätigt Babynews  

Scarlett Johansson wird zum zweiten Mal Mutter

18.08.2021, 10:37 Uhr | rix, t-online

Colin Jost bestätigt Babynews: Scarlett Johansson wird zum zweiten Mal Mutter. Scarlett Johansson: Die Schauspielerin ist wieder schwanger. (Quelle: Amy Sussman/Getty Images)

Scarlett Johansson: Die Schauspielerin ist wieder schwanger. (Quelle: Amy Sussman/Getty Images)

Im Juni gab es die ersten Spekulationen, Mitte August hat es ihr Mann nun bestätigt: Scarlett Johansson ist wieder schwanger. Die Schauspielerin und der Comedian erwarten ihr erstes gemeinsames Kind.

"Scarlett Johansson ist schwanger", schrieb "Page Six" vor wenigen Wochen. "Sie ist schon bald so weit. Sie hat es lange geheim gehalten", hieß es weiter. Die Schauspielerin selbst jedoch schwieg zu den Babynews. Auch Wochen später spricht die 36-Jährige nicht über die Gerüchte.

Doch nun hat ihr Mann sein Schweigen gebrochen. Wie die Promi-Seite der "New York Post" meldet, hat Colin Jost die Schwangerschaft am Sonntag bei einem Auftritt im "Ridgefield Playhouse" in Connecticut selbst bestätigt. "Wir bekommen ein Baby. Wir sind ganz aufgeregt", soll er laut den Zuschauern vor Ort gesagt haben. Das Kind soll schon bald zur Welt kommen. Scarlett Johansson jedoch hüllt sich weiter in Schweigen.

Hochzeit im kleinen Kreis

Die Schauspielerin und der Comedian kennen sich bereits seit 2007 von gemeinsamen Dreharbeiten für die Comedyshow "Saturday Night Live". Ein Paar wurden Scarlett Johansson und Colin Jost allerdings erst zehn Jahre später.

Colin Jost und Scarlett Johansson: Die beiden sind seit Oktober 2020 verheiratet. (Quelle: IMAGO / ZUMA Wire)Colin Jost und Scarlett Johansson: Die beiden sind seit Oktober 2020 verheiratet. (Quelle: IMAGO / ZUMA Wire)

Im Oktober 2020 besiegelten sie ihre Liebe dann heimlich mit dem Jawort. Die Hochzeit fand damals nur in einem kleinen Kreis statt. Nun erwartetet die beiden der nächste Schritt in ihrer Beziehung: ein gemeinsames Baby.

Für Scarlett Johansson ist es nicht das erste Kind. Im September 2014 kam ihre Tochter Rose zur Welt. Vater des Kindes ist Romain Dauriac, den sie kurz nach der Geburt des Mädchens heiratete. Zwei Jahre später folgte jedoch die Trennung, kurz darauf die Scheidung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: