Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Höhle der Löwen"-Investorin Dagmar Wöhrl trauert um ihre Mutter

Emotionaler Beitrag  

"Höhle der Löwen"-Investorin Dagmar Wöhrl trauert um Mutter

05.09.2021, 13:43 Uhr | Seb, spot on news, t-online

"Höhle der Löwen"-Investorin Dagmar Wöhrl trauert um ihre Mutter. Dagmar Wöhrl: Die Investorin trauert um ihre Mutter. (Quelle: IMAGO / teutopress)

Dagmar Wöhrl: Die Investorin trauert um ihre Mutter. (Quelle: IMAGO / teutopress)

Diese Trauer sitzt tief: "Die Höhle der Löwen"-Investorin Dagmar Wöhrl gibt bei Instagram bekannt, dass ihre Mutter verstorben ist. Neben einem gemeinsamen Foto teilt sie auch einige emotionale Zeilen.

Bei "Die Höhle der Löwen" ist sie zwar eine harte Verhandlungspartnerin, besticht Fans und Unternehmer aber auch immer mit ihrer positiven und fröhlichen Art. Doch gerade muss Dagmar Wöhrl dunkle Stunden durchstehen: Ihre Mutter ist gestorben. Das gibt die Investorin in einem Instagram-Post bekannt.

Zu einem Schwarz-Weiß-Bild, das das Mutter-Tochter-Duo innig lachend zeigt, schreibt die 67-Jährige: "Ich wusste, dieser Tag würde kommen und trotzdem nimmt es mir den Atem. Mach's gut, Mama." Der "Die Höhle der Löwen"-Star bedankt sich zudem bei seiner Mutter dafür, "dass Du so lange an meiner Seite warst und ich mehr Zeit hatte, Dich zu lieben. Grüß Manu. Du bist für immer in meinem Herzen." Wöhrl nimmt damit Bezug auf ihren Sohn Emanuel, der im Sommer 2001 bei einem tragischen Unfall starb. 

Zahlreiche Stars und Kollegen zeigen ihre Anteilnahme unter dem Post. "Oh nein! Wir haben doch kürzlich noch über sie gesprochen, meine liebe Dagmar. Es tut mir so leid. Ich denke an Dich", schreibt etwa "RTL Exclusiv"-Moderatorin Frauke Ludowig. "Mein aufrichtiges Beileid", kommentiert Moderatorin Birgit Schrowange. Model Mirja du Mont schreibt:" Es tut mir so leid!" Jenny Elvers weiß: "Mein aufrichtiges Beileid... Tochter bleibt man immer." Und "Die Höhle der Löwen"-Kollegin Judith Williams lässt Wöhrl wissen: "Mein tiefstes Beileid. Ich denke an dich!"

Verwendete Quellen:
  • Instagram-Profil von Dagmar Wöhrl
  • Nachrichtenagentur Spot on news

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: