Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Louis Vuitton in Trauer: Star-Designer Virgil Abloh ist tot

Er wurde nur 41 Jahre alt  

Louis Vuitton in Trauer: Star-Designer Virgil Abloh ist tot

28.11.2021, 20:29 Uhr | rix, t-online

Louis Vuitton in Trauer: Star-Designer Virgil Abloh ist tot. Virgil Abloh: Der Designer wurde nur 41 Jahre alt. (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)

Virgil Abloh: Der Designer wurde nur 41 Jahre alt. (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)

Er war einer der ganz Großen und der erste afro-amerikanische Designer an der Spitze von Louis Vuitton. Nun ist Virgil Abloh an Krebs gestorben – mit gerade einmal 41 Jahren.

Die Modewelt ist in tiefer Trauer: Virgil Abloh ist tot, wie unter anderem der Luxuskonzern LVMH am Sonntag auf Twitter bekannt gegeben hat. Laut des Statements erlag der Designer kurz vorher seinem Krebsleiden. Virgil Abloh hatte mehrere Jahre heimlich gegen die tückische Krankheit gekämpft. Er wurde nur 41 Jahre alt.

"Er war ein Mann mit einer wunderschönen Seele"

"Wir sind alle schockiert über diese schrecklichen Nachricht", so Bernard Arnault, der Chef des Luxusimperiums LVMH. "Virgil war nicht nur ein genialer Designer, ein Visionär, er war auch ein Mann mit einer wunderschönen Seele und großer Weisheit." LVMH sei in Gedanken bei seinen Lieben.

Auf dem offiziellen Instagram-Profil des Designers nimmt die Familie Abschied und verrät, dass Virgil Abloh die Schockdiagnose 2019 erhielt. "Über zwei Jahre lang kämpfte Virgil tapfer gegen eine seltene, aggressive Krebsform." Der 41-Jährige litt an einem Herztumor. Er habe sich zahlreichen Behandlungen unterziehen müssen. Den Kampf gegen den Krebs wollte Virgil Abloh alleine kämpfen. Er hinterlässt seine Frau Shannon und die beiden gemeinsamen Kinder Lowe und Grey.

Seine Karriere startete er mit Kanye West

Seine Karriere im Modegeschäft startete Virgil Abloh Mitte der 2000er als Kreativchef für Fanartikel von US-Musiker Kanye West. 2012 gründete der Sohn ghanaischer Immigranten dann sein eigenes Label, die Luxus-Streetwearmarke Off-White. Sechs Jahre später entwarf er die Männermode von Louis Vuitton. Der 1980 im US-Bundesstaat Illinois geborene Designer zeigte seine Entwürfe das erste Mal im Juni 2018 bei der Fashion Week in Paris. Er war der erste Afro-Amerikaner an der Spitze des Luxuslabels.

"Einer jüngeren Generation zeigen zu können, dass für diese Position nicht ein ganz bestimmtes Aussehen Voraussetzung ist, ist ein fantastischer moderner Geist, um loszulegen", sagte er damals der "New York Times". Virgil Abloh galt als einer der Superstars der Modebranche. Erst im Sommer hatte der Designer mehr Macht im Luxuskonzern LVHM bekommen. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: