Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars > Kultur >

Volker Lechtenbrink (†77): Vier Frauen trauern am Grab des Schauspielers

Er starb nach schwerer Krankheit  

Vier Frauen trauern an Volker Lechtenbrinks Grab

01.12.2021, 12:23 Uhr | JaH, t-online

Volker Lechtenbrink (†77): Vier Frauen trauern am Grab des Schauspielers. Volker Lechtenbrink: Der Schauspieler starb am 23. November.  (Quelle: IMAGO / Eventpress)

Volker Lechtenbrink: Der Schauspieler starb am 23. November. (Quelle: IMAGO / Eventpress)

Im November verstarb Volker Lechtenbrink im Alter von 77 Jahren. Als Schauspieler und Sänger feierte er große Erfolge. In seinem Privatleben ging es stets turbulent zu. 

Volker Lechtenbrink hinterlässt nicht nur in der Kulturbranche eine große Lücke. Auch sein Leben abseits der Bühne und der Kameras war ausgefüllt. Insgesamt fünf Mal war der Künstler, der am 22. November nach schwerer Krankheit verstarb, verheiratet. Nicht jede seiner Ex-Frauen verschwand nach der Scheidung aus seinem Leben. 

Wie das Magazin "Bunte" nun berichtet, soll Lechtenbrink zu all seinen Ex-Frauen ein freundschaftliches Verhältnis gehabt haben. Seine erste Frau ist bereits verstorben und liegt auf dem Friedhof in Hamburg begraben, wo auch der Schauspieler selbst im Dezember seine letzte Ruhe finden wird.

Ex-Frauen untereinander eng befreundet  

Die anderen vier Frauen im Leben von Lechtenbrink sollen untereinander ebenfalls ein freundschaftliches Verhältnis führen und sich dementsprechend auch bei der Beerdigung an seinem Grab von ihm verabschieden. Darunter Gül Lechtenbrink, die fünfte Ehefrau des TV-Stars. Die beiden gaben sich im Dezember 2015 das Jawort, hätten also in wenigen Tagen ihren sechsten Hochzeitstag gefeiert. 

Gül und Volker Lechtenbrink: Die beiden waren seit 2015 verheiratet.  (Quelle: IMAGO / Future Image)Gül und Volker Lechtenbrink: Die beiden waren seit 2015 verheiratet. (Quelle: IMAGO / Future Image)

"Er war ein wunderbarer Mensch und immer da, wenn jemand zu ihm kam", sagte Gül Lechtenbrink dem Magazin. "Ich werde seinen Humor vermissen." Ihr Mann sei außergewöhnlich gewesen, hätte "ein offenes Ohr für jeden" gehabt. 

"Das war unser Abschied" 

Den Abschied von ihrem Lebenspartner beschreibt Gül Lechtenbrink als besonders intim. Sie habe ihn am Freitag vor seinem Tod im Hospiz besucht. Er brachte sie damals zum Fahrstuhl, umarmte sie und schickte ihr einen Luftkuss zu. "Das war unser Abschied", verriet sie. "Das wird für immer in Erinnerung bleiben. Als hätte er es geahnt." 

Volker Lechtenbrink war nicht nur fünf Mal verheiratet. Er hat auch drei Kinder. Der Entertainer hinterlässt den 54-jährigen Robert Lechtenbrink, die 54-jährige Saskia Lechtenbrink und die 29-jährige Sophie Lechtenbrink. Seine beiden Töchter traten bereits in die Fußstapfen ihres Vaters. Saskia ist Schauspielerin, Sophie Drehbuchautorin. Über den Beruf von Robert ist nichts bekannt. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: