t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Rea Garvey: Musiker postet seltenes Bild mit seiner Ehefrau Josephine


Seit fast 20 Jahren verheiratet
Rea Garvey postet ein seltenes Bild mit seiner Ehefrau

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 30.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Rea Garvey: Der Künstler ist seit 2002 verheiratet.Vergrößern des BildesRea Garvey: Der Künstler ist seit 2002 verheiratet. (Quelle: Florian Ebener/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Rea Garvey gewährt selten Einblicke in sein Privatleben, auch seine Ehe zu Josephine Garvey führt der Musiker fernab des Rampenlichts. Umso mehr erfreut er seine Fans nun mit einem neuen gemeinsamen Foto.

Beruflich läuft es bei Rea Garvey seit Jahren ausgezeichnet, der Musiker ist mittlerweile nicht mehr aus der deutschen Fernsehlandschaft wegzudenken. Aber auch privat hat der 48-Jährige sein Glück gefunden. Seit 2002 ist er mit seiner Partnerin Josephine Garvey verheiratet, hat mit ihr auch eine eigene Familie gegründet.

Seine Familie steht im Gegensatz zu Garvey nicht in der Öffentlichkeit, dementsprechend sind Details über ihr Leben rar. Doch nun überrascht der Sänger auf Instagram mit einem Schnappschuss, auf dem er und seine Frau in die Kamera lächeln. Sie urlauben gerade in Irland, der Heimat des TV-Gesichts.

In dem Post richtet er sich mit Urlaubsgrüßen an seine Community und erzählt von ihrem Ausflug zum Strand Banna. "Es ist eine kurze Fahrt von meiner Heimat entfernt", erklärt er. Sie hätten die Natur genossen und sich unter die Menschen am Strand gemischt, die auch alle am Spazieren gewesen wären. Die Insel sei für ihn schon immer eine Inspiration – "ein Zusammentreffen von Freunden und Familie mit Essen und Festlichkeiten". Gerade seien sie dabei, wieder für die Heimreise zu packen – aber "widerwillig".

Seiner Ehefrau widmete Garvey im Februar eine Liebeserklärung – Anlass dafür war ihr Geburtstag. "Josephine, ich kann 1.000 Gründe aufzählen, warum ich dich gewählt habe, aber ich kann nicht an einen einzigen denken, warum du mich gewählt hast. Herzlichen Glückwünsch", schrieb er auf seinem Instagram-Profil.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website