• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Maximilian Schells AlmhĂĽtte wird vermietet – zum Schnäppchenpreis


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchüsse vor Nachtclub in Oslo – ToteSymbolbild für einen TextAuto rast in GeburtstagsfeierSymbolbild für einen TextRussen legen J.K. Rowling reinSymbolbild für einen TextWaldbrand beschäftigt weiter FeuerwehrSymbolbild für einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild für einen TextPolizisten brechen Frau AugenhöhleSymbolbild für einen TextGiffey fällt auf falschen Klitschko reinSymbolbild für einen TextPolizist bei Drogeneinsatz schwer verletztSymbolbild für ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild für einen TextFrankfurt verpflichtet WunschstürmerSymbolbild für einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen über KrebserkrankungSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Maximilian Schells AlmhĂĽtte wird vermietet

Von t-online, sow

Aktualisiert am 12.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Maximilian Schell: Hier ist der 2014 verstorbene Schauspieler in Ă–sterreich vor seinem Haus auf seiner Alm zu sehen.
Maximilian Schell: Hier ist der 2014 verstorbene Schauspieler in Ă–sterreich vor seinem Haus auf seiner Alm zu sehen. (Quelle: IMAGO / WeiĂźfuĂź)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hier verbrachte die Filmikone in Ruhe und völliger Abgeschiedenheit ihre Zeit. Maximilian Schell liebte seine Almhütte und verzichtete gerne auf Komfort. Jetzt können das auch Besucher erleben.

Idylle weit und breit. Die prächtige Natur der österreichischen Berge: Wald, Wiesen, Alpenpanorama. So hat Maximilian Schell es geliebt, so lebte er in Kärnten auf seiner Alm. Doch im Jahr 2014 verstarb der Schauspieler im Alter von 83 Jahren – damit endete auch seine aktive Nutzung der kleinen, rustikalen Berghütte, in der er so gerne in aller Zurückgezogenheit die letzten 14 Jahre seines Lebens wohnte.

Der "Das Urteil von Nürnberg"-Star hinterließ die Immobilie seiner inzwischen 43 Jahre alten Frau Iva Schell. Die Witwe des Österreichers lebt dort mit ihrer fünfjährigen Tochter Viktoria noch heute. Und wie die "Bild" berichtet, empfängt sie nun auch zahlende Gäste.

KĂĽche und Wohnstube der Maximilian-Schell-Alm
KĂĽche und Wohnstube der Maximilian-Schell-Alm. (Quelle: IMAGO / WeiĂźfuĂź)

Demnach könne jeder in Schells 110 Jahre alter Almhütte Urlaub machen. Übernachtungen seien für Singles und Paare zwischen 50 und 70 Euro pro Nacht verfügbar. Iva Schell erzählt der Zeitung dazu: "Maximilian hat immer gesagt: 'Die Alm muss leben!'. Deshalb möchte ich diesen Ort zu einer Begegnungsstätte der Generationen machen."

Komfort sollten Besucher allerdings nicht erwarten. Schell heizte im Holzkamin und pumpte Quellwasser aus einem Brunnen. Noch bevor seine Frau zu ihm zog, baute er ein Bad und weitere Räume an, heißt es. Heute stünden den Gästen das ehemalige Wohn- und Arbeitszimmer von Maximilian Schell zur Verfügung. Wie die Witwe in dem Bericht zitiert wird, sei dieser Raum "immer das Herzstück des Hauses" gewesen. "Es sieht alles noch so aus wie zu Maximilians Lebzeiten", so Iva Schell.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Russische Comedians legen J. K. Rowling rein
Ă–sterreich
Stars

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website