• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Renate Holm (†90) ist tot: "Fräulein vom Amt"-Star in Wien gestorben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB-Affäre: Luxus-Trip wird PolitikumSymbolbild für ein VideoBeiß-Spinne breitet sich ausSymbolbild für einen TextGoogle Maps hilft beim SpritsparenSymbolbild für einen TextBayern-Stürmer soll wechselnSymbolbild für ein VideoPorsche stellt Tesla-Rekord einSymbolbild für einen TextWahlplakat-Blamage für Grünen-PolitikerinSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert mit BikinifotosSymbolbild für einen TextTobias D. tot – Freundin trauertSymbolbild für einen TextSupercup: Wirbel um Schiri-EntscheidungSymbolbild für einen TextStreamingdienst erhöht seine PreiseSymbolbild für einen TextPostbote versteckt Tausende Briefe daheimSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star schießt gegen KritikerSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

"Fräulein vom Amt"-Star Renate Holm ist tot

Von dpa, t-online, sow

Aktualisiert am 22.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Renate Holm: Die Schauspielerin und Sängerin bei der Buchpräsentation "Was ich liebe, gibt mir Kraft" im Jahr 2015.
Renate Holm: Die Schauspielerin und Sängerin bei der Buchpräsentation von "Was ich liebe, gibt mir Kraft" im Jahr 2015. (Quelle: IMAGO / SKATA)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In den Fünfzigern wurde die Berlinerin zum Kinostar. Immer in Erinnerung bleiben wird Renate Holm als Telefonistin Susi aus "Fräulein vom Amt". Jetzt ist sie mit 90 Jahren gestorben.

Berliner Kodderschnauze, Opernsängerin, Schauspielstar: Renate Holm war ein Allroundtalent. Jetzt ist sie im Alter von 90 Jahren in Wien gestorben. Ein Freund der Künstlerin und die Volksoper Wien bestätigten der Deutschen Presse-Agentur den Tod der erfolgreichen Sopranistin in ihrer österreichischen Wahlheimat.


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

David Warner: Der Schauspieler starb am 24. Juli 2022 im Alter von 80 Jahren.
Ivana Trump: Die Unternehmerin starb am 14. Juli 2022 im Alter von 73 Jahren.
+76

Die als Renate Franke geborene Sängerin war jedoch bei Weitem nicht nur für ihre Auftritte in führenden Opernhäusern auf der ganzen Welt bekannt, sondern auch als Darstellerin in Heimat- und Schlagerfilmen wie "Fräulein vom Amt" und "Wunschkonzert", die sie vor allem in den Fünfzigern drehte.

Von Buenos Aires bis Moskau: Holm auf Tour

Ursprünglich arbeitete Holm als zahnärztliche Assistentin, um ihre Gesangsausbildung zu finanzieren. Nach 15 Musikfilmen landete sie mit der Hauptrolle in der Operette "Walzertraum" in der Volksoper 1957 einen ersten großen Erfolg auf der Bühne. Drei Jahre später engagierte sie Herbert von Karajan an der Wiener Staatsoper. Es folgten Auftritte bei den Salzburger Festspielen und in Opernhäusern von Buenos Aires bis Moskau.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Natascha Ochsenknecht beobachtet Promis beim Sex
Natascha Ochsenknecht: Die Moderatorin hat einen neuen Job.


Holms Repertoire reichte von Mozart über Verdi bis zu Operetten und Werken der Moderne. Außerdem pflegte die Sängerin die Tradition des Wienerlieds.

Holm hatte 1965 geheiratet. Mit dem Berliner Verleger Horst-Wolfgang Haase war sie sieben Jahre lang verheiratet. Doch die Liebe hielt nicht. In einem ihrer letzten Interviews wünschte sich Holm vergangenes Jahr deshalb genau das: wieder einen Mann an ihrer Seite. Noch einmal eine große Liebe, das war Renate Holm nicht mehr vergönnt. Das Multitalent starb allein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Sebastian Berning
Deutsche Presse-AgenturMoskau
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website