t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Vor drei Wochen zeigte sich Ivana Trump noch in der Öffentlichkeit


Vor drei Wochen zeigte sich Ivana Trump noch in der Öffentlichkeit

Von t-online, rix

15.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Player wird geladen
So war Ivana Trump: Aufnahmen zeigen die Powerfrau bei ihren öffentlichen Auftritten. (Quelle: t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ihr Tod kam für viele überraschend. Ende Juni wurde Ivana Trump noch von Paparazzi fotografiert, als sie elegant gekleidet auf dem Weg zum Friseur war.

Ivana Trump ist tot. Die Ex-Ehefrau des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump ist am 14. Juli in ihrem Zuhause in New York gestorben. Sie wurde 73 Jahre alt. Über die Todesursache ist bislang nichts bekannt. Fest steht jedoch: Für viele Fans kam der Tod des einstigen Models plötzlich und unerwartet.

In der Öffentlichkeit hatte man Ivana Trump schon länger nicht mehr gesehen. Während sie früher von Show zu Show tingelte, lebte sie zuletzt zurückgezogen. Die "Daily Mail" jedoch bekam die 73-Jährige noch einmal vor die Linse. Vor drei Wochen wurde die Ex-Frau von Donald Trump in New York gesichtet.

Ivana Trump auf dem Weg zum Friseur

Ein Paparazzo fotografierte sie, als sie ihre Wohnung in New York verließ. In Begleitung einer Frau machte sich Ivana Trump auf den Weg zum Friseur. Die ersten Bilder, die Sie hier sehen, zeigen sie mit einem Pferdeschwanz. Nach ihrem Friseurtermin sind ihre Haare auftoupiert, zudem wurde ihr ein Pony verpasst.

Auch nur für einen Besuch beim Coiffeur setzte Ivana Trump auf Eleganz. Komplett in Schwarz gekleidet, mit einer dunklen Sonnenbrille im Gesicht und einer Luxustasche in der Hand, stolzierte die 73-Jährige zu ihrem Termin. Nur drei Wochen später ist die erste Ehefrau von Donald Trump tot.

"Ich werde sie für immer vermissen"

"Unsere Mutter war eine unglaubliche Person – eine erfolgreiche Geschäftsfrau, eine Weltklasse-Sportlerin, eine strahlende Schönheit und eine fürsorgliche Mutter und Freundin", schrieb ihr Sohn Eric auf Instagram.

Auch ihre Tochter Ivanka nahm auf der Social-Media-Plattform Abschied. "Ich werde sie für immer vermissen und ihr Andenken immer in unseren Herzen bewahren", erklärte sie in dem Posting. Ivana und Donald Trump lernten sich in den Siebzigerjahren kennen. Bis 1992 waren die beiden verheiratet.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website