Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungRoyals

König Charles: Royal trauert um seinen deutschen Cousin (✝89)


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für ein VideoBallon: Geheimdienstinformationen enthülltSymbolbild für einen TextNach Witz: Lottokönig kontert LindnerSymbolbild für einen TextPrächtiges Winterwetter endet bald
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

König Charles trauert um seinen deutschen Cousin

Von t-online, spot on news, jdo

Aktualisiert am 31.12.2022Lesedauer: 2 Min.
König Charles III. und Herzogin Meghan: Das Verhältnis soll angespannt sein.
König Charles III.: Er trauert um seinen Cousin. (Quelle: Getty Images / Montage t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der britische Monarch muss erneut den Verlust eines Familienmitglieds verkraften. König Charles' Cousin, Max Markgraf von Baden, ist im Alter von 89 Jahren gestorben.

Die britische Königsfamilie hat zum Jahresende einen weiteren Verlust zu betrauern: Max Markgraf von Baden, ein Cousin ersten Grades von König Charles III., ist am 29. Dezember auf Schloss Salem in Baden-Württemberg gestorben. Das hat das Haus Baden auf seiner Homepae bekannt gegeben. Der Royal wurde 89 Jahre alt.

"Max Markgraf von Baden stand seit 1963 als Hauschef an der Spitze des ehemals regierenden Großherzoglich Badischen Fürstenhauses, das von 1112 bis 1918 im badischen Teil des heutigen Bundeslandes Baden-Württemberg die Landesherren stellte", heißt es in dem Statements. Als Nachfolger tritt nun Bernhard Markgraf von Baden, "der bisherige Erbprinz", in die Fußstapfen seines Vaters.

Max Markgraf von Baden: Der Cousin von König Charles III. ist tot.
Max Markgraf von Baden: Der Cousin von König Charles III. ist tot. (Quelle: IMAGO / Frank Sorge)

Verbindung zu König Charles III.

Die Mutter des Markgrafen, Prinzessin Theodora von Griechenland und Dänemark, war eine Schwester von Prinz Philip, dem Ehemann der im September verstorbenen Queen Elizabeth II. Somit war Max von Baden ein Cousin ersten Grades von König Charles III. und seinen Geschwistern. Der britische Monarch hat sich zum Verlust seines Verwandten bislang nicht geäußert. Ob er zur Beisetzung kommt, ist fraglich.

Der Todesanzeige zufolge wird es zwei Trauerfeiern geben. Eine offene "für Wegbegleiter, Freunde und Bekannte sowie Mitarbeiter, ehemalige Mitarbeiter und Pensionäre gemeinsam mit der markgräflichen Familie" sowie eine private "für den Familienkreis, befreundete Häuser sowie für die Vertreter von Politik, Wirtschaft und Kultur." Die Daten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Maximilian Andreas Friedrich Gustav Ernst August Bernhard Markgraf von Baden, Herzog von Zähringen, wie der offizielle Name des Verstorbenen lautete, hinterlässt seine Frau Valerie, mit der er seit 1966 verheiratet war, und die drei gemeinsamen Kinder.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • haus-baden.eu: Traueranzeige für Max Markgraf von Baden
  • Nachrichtenagentur spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neue Briefmarken mit König Charles III. enthüllt
Royals
Fürstin CharlèneKönigin Elizabeth II.Kronprinzessin Mette-Marit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website