Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinzessin Leonore hat keine Lust auf Familienfotos

Royales Versteckspiel  

Prinzessin Leonore hat keine Lust auf Familienfotos

08.06.2018, 19:55 Uhr | t-online.de, JSp

Prinzessin Leonore hat keine Lust auf Familienfotos. Prinzessin Leonore: Sie hat keine Lust auf das Familienfoto.  (Quelle: imago/PPE)

Prinzessin Leonore: Sie hat keine Lust auf das Familienfoto. (Quelle: imago/PPE)

Die Schweden feierten am Freitag die Taufe von Adrienne. Während die kleine Prinzessin im Mittelpunkt der Festlichkeiten stand, schaffte es ihre große Schwester mit ihrer frechen Art, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.  

Die vier Monate alte Prinzessin Adrienne hielt erstaunlich still für die vielen Fotos, die von ihr während ihrer Taufe geschossen wurden. Ganz zur Freude der royalen Fans, die nur zu gerne viele Bilder von dem großen Ereignis sehen wollen. Ein Familienmitglied schien am Freitag aber gar kein großer Fan vom Fotografiert werden zu sein: Prinzessin Leonore von Schweden. 

Das älteste Kind von Madeleine und Chris lieferte bei dem offiziellen Fototermin, der nach dem Gottesdienst in der Schlosskirche von Drottningholm stattfand, eine Show der Extraklasse ab. Sie hatte wohl einfach keine Lust auf die gestellten Familienbilder und verweigerte sich auf süßeste Weise der Kamera. Die Vierjährige kniete sich hin, spielte mit den Steinen unter ihren Füßen, oder versteckte sich ganz einfach hinter ihrem kleineren Bruder Prinz Nicolas

Leonore mischte ihre Verwandtschaft ganz schön auf. Während die alle piekfein in Reih und Glied posierten und ihr schönstes Lachen für die Kamera aufsetzten, lief der Blondschopf herum und machte Faxen.

Auch schon das Schuhwerk der kleinen Prinzessin lässt erahnen, wie es wohl hinter den Türen der schwedischen Royals so abläuft. Zur Taufe kam Leonore nämlich barfuß, bestimmt war das ihre Idee. Vielleicht haben ihr die Schuhe, die Mama Madeleine von Schweden ausgesucht hat, ja nicht gepasst. Und mittlerweile ist ja längst bekannt, dass die kleine Prinzessin sich nichts bieten lässt, was ihr nicht gefällt. Ein royaler Wirbelwind der besonderer Art eben. 

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal