Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Wie Prinzessin Eugenie nach der Hochzeit heißen wird

Im Oktober heiratet sie ihren Jack  

Wie Prinzessin Eugenie nach der Hochzeit heißen wird

24.07.2018, 11:24 Uhr | mho, t-online.de

Wie Prinzessin Eugenie nach der Hochzeit heißen wird. Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank: Die beiden heiraten im Oktober auf Schloss Windsor. (Quelle: imago / PA Images)

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank: Die beiden heiraten im Oktober auf Schloss Windsor. (Quelle: imago / PA Images)

Nach der Traumhochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan feiern die Briten-Royals in diesem Jahr auch noch die Eheschließung von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank. Jetzt gibt es weitere Details.

Durch die Hochzeit mit Prinz Harry wurde die Bürgerliche Meghan Markle am 19. Mai 2018 zur Herzogin von Sussex. Ihr Ehemann wurde entsprechend der Herzog von Sussex. Da stellt sich natürlich die Frage, ob auch Jack Brooksbank durch die Heirat mit Prinzessin Eugenie einen Titel erhält und inwiefern sich der Name der Queen-Enkelin ändert.

Kein Graf

Laut der britischen "Daily Mail" habe Eugenies Vater, Andrew, der Herzog von York, mitteilen lassen, dass Jack Brooksbank auch nach der Hochzeit ein Bürgerlicher bleibe. Zuvor machten Gerüchte die Runde, dass er zum Graf von Northallerton werden würde. Doch diese wurden damit dementiert. 

Wie es um den Namen der baldigen Braut steht, verrät eine Quelle gegenüber der Zeitung: "Eugenie könnte sich nicht weniger um Titel kümmern und ist total glücklich, Frau Brooksbank zu sein." Zur "International Business Times" sagt die Expertin Marlene Eilers Koenig außerdem: "Sie wird entweder Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Eugenie, Mrs. Brooksbank genannt werden, oder sie könnte sich dazu entschließen, den Nachnamen ihres Mannes nicht zu führen." Es wird allerdings nicht damit gerechnet, dass sich für letztere Möglichkeit entscheidet. Eugenie wird vom Buckingham-Palast als Privatperson behandelt, ihr Name erscheint auch nicht in den Hofnachrichten.

Am Ende hat es Eugenie in der Hand. Wie sie sich letztlich entscheidet, zeigt sich am 12. Oktober, wenn sich die beiden nach sieben Jahren Beziehung auf Schloss Windsor das Jawort geben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal