Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

So geht es Königin Margrethe nach Henriks Tod: "Es gibt schwierige Zeiten"

"Es gibt schwierige Zeiten"  

So geht es Königin Margrethe nach Henriks Tod

03.11.2018, 14:53 Uhr | mho, t-online.de

So geht es Königin Margrethe nach Henriks Tod: "Es gibt schwierige Zeiten". Königin Margrethe und Prinz Henrik: Hier bei einem Grönland-Besuch im Jahr 2015 (Quelle: imago/PPE)

Königin Margrethe und Prinz Henrik: Hier bei einem Grönland-Besuch im Jahr 2015 (Quelle: imago/PPE)

Im Februar verlor Dänemarks Königin die Liebe ihres Lebens. Ihr Ehemann Henrik starb an einem Lungeninfekt. Nun erzählt die jüngere Schwester der Regentin, wie es Margrethe geht.

Prinzessin Benedikte ist vier Jahre jünger als ihre Schwester Königin Margrethe. Prinz Richard, der Ehemann von Benedikte, starb im März 2017. Elf Monate später starb auch Prinz Henrik, der Gatte der dänischen Monarchin. Die Geschwister standen einander immer bei. In einem Interview verrät die 74-jährige Benedikte nun, wie Margrethe mit der Trauer umgeht. 

"Zeiten, in denen es schwierig ist"

"Ich denke, sie ist genauso wie ich. Sie war es auch gewohnt, alleine zu sein und ihre Arbeit auszuüben", sagt Prinzessin Benedikte dem dänischen Magazin "Søndag". Doch sie erzählt auch: "Es gibt natürlich Zeiten, in denen es schwierig ist. Aber wir haben von zu Hause gelernt, dass man sich irgendwie zusammenreißen muss."

Prinzessin Benedikte: Sie ist eine von zwei jüngeren Schwestern Königin Margrethes. (Quelle: imago/Nordphoto)Prinzessin Benedikte: Sie ist eine von zwei jüngeren Schwestern Königin Margrethes. (Quelle: imago/Nordphoto)

Benedikte sagt, dass sie dankbar sei, einen Job zu haben, bei dem sie gebraucht wird und womit sie etwas bewirken kann. Ähnlich geht es offenbar auch Margrethe. Sie selbst sagte während einer Pressekonferenz im August: "Ich bin so froh, dass ich immer noch Arbeit habe. Es ist eine große Hilfe. Das ist wirklich gut und gesund."


Prinzessin Benedikte vertritt ihre Schwester immer wieder bei offiziellen Terminen. Kürzlich kam sie beispielsweise zu einer Veranstaltung in Bremen, im vergangenen Jahr eröffnete sie eine Freizeitmesse in Hannover. Zudem übernimmt sie gemeinsam mit ihrem Neffen Prinz Joachim zu Dänemark das Reichsverweser-Amt, wenn Königin Margrethe und Kronprinz Frederik nicht im Land sind. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal