Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

König Carl Gustaf und Königin Silvia beim Picknick an der Autobahn entdeckt

An der Autobahn  

König Carl Gustaf und Königin Silvia beim Picknick entdeckt

30.06.2019, 13:50 Uhr | JSp, t-online.de

König Carl Gustaf und Königin Silvia beim Picknick an der Autobahn entdeckt . König Carl Gustaf und Königin Silvia: Sie picknicken an einer Raststätte.  (Quelle: AP/dpa/Per Rasmussen/Ritzau Scanpix via AP)

König Carl Gustaf und Königin Silvia: Sie picknicken an einer Raststätte. (Quelle: Per Rasmussen/Ritzau Scanpix via AP/AP/dpa)

Das Leben der Royals stellen sich viele sehr glamourös vor. König Carl Gustaf und Königin Silvia zeigen jetzt, dass es auch anders geht. Sie picknicken an einem sehr bodenständigen Ort, ihre Anreise erfolgt allerdings königlich. 

Eigentlich haben König Carl Gustaf und Königin Silvia ein sehr großes Grundstück rund um Schloss Drottingholm, auf dem sie sich austoben könnten. Doch auch Royals wollen schließlich mal raus und so wurde das Ehepaar nun bei einem Picknick an einer Autobahn entdeckt. 

Bodenständiges Picknick 

Dort tischten der 73-Jährige und die 75-Jährige zum Mittagsmahl auf. Aus Kühlboxen, Papiertüten und Plastikflaschen machten es sich die beiden in Begleitung zwei weiterer unbekannter Männer an einem Holztisch gemütlich. Direkt neben einer Mülltonne, aber mit Blick auf einen See fand das Picknick nahe einer Autobahnraststätte statt. 

Vor dem Picknick wird der Tisch gedeckt.  (Quelle: AP/dpa/Per Rasmussen/Ritzau Scanpix via AP)Vor dem Picknick wird der Tisch gedeckt. (Quelle: Per Rasmussen/Ritzau Scanpix via AP/AP/dpa)

Dänische Medien berichten, die Royals haben sich in der Nähe eines Autobahnshops mit dem Namen "Stop 42" in dem Ort Faroe zum Lunch niedergelassen. König Carl Gustaf trug dabei einen coolen braunen Hut, ein blaues Hemd und eine bequeme Hose. Königin Silvia kam in winddichter weißer Steppjacke und grauer Hose. 

Wichtiges Werkzeug leider vergessen 

Auch wenn das Königspaar wohl an alles Essbare und auch an reichlich viele Getränke gedacht hatte, eines fehlte ihnen dann laut Berichten wohl doch zum Glück: ein Korkenzieher. Den sollen sie sich in dem nahgelegenen Shop dann ausgeborgt haben. 


Die Anreise von Königin Silvia und König Carl Gustaf erfolgte dann übrigens doch weitaus königlicher, als es der Picknick-Ort zunächst vermuten ließ.

Die Anfahrt zum Autobahn-Picknick erfolgte mit einem schnittigen Ferrari.  (Quelle: AP/dpa/Per Rasmussen/Ritzau Scanpix via AP)Die Anfahrt zum Autobahn-Picknick erfolgte mit einem schnittigen Ferrari. (Quelle: Per Rasmussen/Ritzau Scanpix via AP/AP/dpa)

Die beiden kamen in einem grauen schnittigen Ferrari angefahren. Ein bisschen Glamour darf es für die bodenständigen Schweden dann also doch sein. 

Verwendete Quellen:
  • Bilder von Nachrichtenagentur AP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal