Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Céline Dion: Ihre ausgefallenen Looks bei der Fashion Week

Ihre ausgefallenen Looks  

Céline Dion besucht Fashion Week nur mit Body bekleidet

06.07.2019, 14:25 Uhr | rix, t-online.de

Céline Dion: Ihre ausgefallenen Looks bei der Fashion Week. Céline Dion: Sie begeisterte mit diversen Looks bei der Fashion Week in Paris. (Quelle: Medhi Taamallah)

Céline Dion: Sie begeisterte mit diversen Looks bei der Fashion Week in Paris. (Quelle: Medhi Taamallah)

Eine Woche lang drehte sich in Paris alles um Fashion. Auf dem Catwalk präsentierten die Designer ihre neuesten Kreationen. Doch das eigentliche Spektakel spielte sich Dank Celine Dion abseits des Laufstegs ab.

Mal kam Céline Dion in einem Kleid mit Ärmeln bis zum Boden, dann erschien die Sängerin nur mit einem Body bekleidet. Für die Fashion Week in Paris hat sich die 51-Jährige modisch mal wieder mächtig ins Zeug gelegt und der Fantasie ihrer Stylisten waren keine Grenzen gesetzt.
 

 
"Wer meinen Style mag, kann gern auf mich zukommen. Wem es nicht gefällt, der sollte mich einfach in Ruhe lassen", sagte sie Anfang des Jahres der britischen Tageszeitung "The Sun". Seit dem Tod ihres Mannes hatte sich Céline Dion immer mal wieder modisch ausgetobt. "Ich mache das für mich. Ich will mich stark, schön, feminin und sexy fühlen", stellte sie damals klar.

Céline Dion zeigt bei diesem Look viel Bein. (Quelle: imago images)Céline Dion zeigt bei diesem Look viel Bein. (Quelle: imago images)

Seitdem ist ihr extravaganter Look ihr Markenzeichen. Dabei kannte man Céline Dion früher hauptsächlich nur mit maßgeschneiderten Glitzerroben, in denen die Sängerin rührende Balladen sang. Heute ist das anders. Alle Looks der Sängerin, die sie während der Fashion Week trug, sehen Sie in unserer Fotoshow.


Vor einem Monat hatte sich Céline Dion von ihrer Bühnenshow in Las Vegas verabschiedet. Nach 16 Jahren geht ein Äre zu Ende. In den 16 Jahren besuchten mehr als 4,5 Millionen Fans die 1141 Shows von Céline Dion.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal