Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Queen Elizabeth II.: Gut gelaunt bei erstem Termin nach Prinz Andrews Rückzug

Die Queen macht sogar Scherze  

Gut gelaunt bei erstem Termin nach Prinz Andrews Rückzug

21.11.2019, 14:47 Uhr | mho, t-online.de , AFP

 (Quelle: Reuters)
Prinz Andrew: Royal streitet Sex mit 17-Jähriger ab

Der britische Prinz Andrew hat abgestritten, die damals 17-jährige Virginia Giuffre missbraucht zu haben. Er sei am fraglichen Tag zu Hause gewesen und könne sich an das vermeintliche gemeinsame Foto nicht erinnern, so der Royal. (Quelle: t-online.de)

Skandal-Interview zu Missbrauchsvorwürfen im Video: Wegen dieser Stellungnahmen lässt Prinz Andrew jetzt alle königlichen Pflicht ruhen. (Quelle: t-online.de)


Ein Beben im britischen Königshaus. Am Mittwoch teilte Prinz Andrew mit, dass er vorerst keine offiziellen Aufgaben für die royale Familie mehr wahrnehmen wird. Wenig später hatte seine Mutter, Queen Elizabeth II., einen Termin zu absolvieren. 

Queen Elizabeth II. zeichnete am Mittwochabend den britischen Naturfilmer Sir David Attenborourgh in London mit dem "Chatham House Prize" aus. Die Verleihung ereignete sich nur kurz nachdem Prinz Andrew, ein Sohn der Queen, verkündet hatte, dass er nach seinem missglückten Interview zur Epstein-Affäre alle öffentlichen Aufgaben niederlege. Die Queen habe ihm die Erlaubnis dazu gegeben. Zumindest nach außen hin ließ sich die Monarchin dadurch bei ihrem Auftritt aber nicht aus der Ruhe bringen.

David Attenborough ist für eine Dokumentarserie über Plastikmüll von Queen Elizabeth II. ausgezeichnet worden. Der 93-Jährige erhielt am Mittwochabend den Chatham House Prize für die Serie "Blue Planet II" über die Vermüllung der Ozeane. Diese habe eine "wachrüttelnde" Wirkung, hieß es zur Begründung.

View this post on Instagram

This evening, The Queen presented Sir David Attenborough and the BBC Studios Natural History Unit with The annual Chatham House Prize. Together Sir David and the Natural History Unit were praised for the impact that Blue Planet II had on tackling ocean plastic pollution. The Chatham House Prize is an annual honour awarded to an individual or group deemed to have made the most significant contribution to the improvement of international relations in the previous year. Tonight, Her Majesty presented the award to Sir David and Julian Hector, Head of BBC Studios’ Natural History Unit at Chatham House. In a speech The Queen said: “Sir David, this award recognises your many talents and one can’t help but feel that, for those of us of a certain generation, we can take great pleasure in proving age is no barrier to being a positive influence.”

A post shared by The Royal Family (@theroyalfamily) on


Die Queen scherzt in ihrer Rede

Als "Vertreter einer gewissen Generation" sei es eine "große Freude zu beweisen, dass das Alter keine Grenze darstellt, wenn es darum geht, einen guten Einfluss zu haben", scherzte die Queen, die ebenso alt ist wie Attenborough, bei der Preisübergabe. Der Naturfilmer mahnte in seiner Rede zu mehr Bemühungen zum Umwelt- und Klimaschutz. "Die internationalen Probleme waren noch nie so international, so dringend und so entscheidend wie heute", sagte er. "Die Atmosphäre hat keine Lieblinge unter den Nationen", internationale Zusammenarbeit sei unerlässlich.


Die Queen hatte bei ihrem Auftritt stets ein Lächeln im Gesicht und zeigte sich gut gelaunt. Daran konnten offenbar auch all die Schlagzeilen nichts ändern, für die ihr Sohn Andrew gerade regelmäßig im Zusammenhang mit dem Missbrauchsskandal um den verstorbenen US-Milliardär Jeffrey Epstein sorgt. Vielleicht war es aber auch der gestrige 72. Hochzeitstag mit ihrem Mann Prinz Philip, der die Regentin so positiv stimmte. Das schaffen nämlich tatsächlich nur die wenigsten Ehepaare.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal