Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Schweden-Royals: Prinzessin Madeleine teilt Foto zu Nicolas' 6. Geburtstag

Ganz schön groß geworden  

Prinzessin Madeleine teilt Foto zu Nicolas' sechstem Geburtstag

15.06.2021, 13:05 Uhr | mbo, t-online

Schweden-Royals: Prinzessin Madeleine teilt Foto zu Nicolas' 6. Geburtstag. Prinzessin Madeleine: Zum Geburtstag ihres Sohnes veröffentlicht sie ein neues Foto von ihm. (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)

Prinzessin Madeleine: Zum Geburtstag ihres Sohnes veröffentlicht sie ein neues Foto von ihm. (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)

Nicolas von Schweden feiert heute seinen sechsten Geburtstag. Zu diesem Anlass teilt seine Mutter, Prinzessin Madeleine, natürlich ein neues Foto vom kleinen Prinzen.

Sechs Jahre wird Prinz Nicolas am heutigen Dienstag schon alt. Da lässt es sich Prinzessin Madeleine selbstverständlich nicht nehmen, ein Bild von ihrem einzigen Sohn auf Instagram zu teilen. Aufgenommen wurde es dem Anschein nach im US-Bundesstaat Florida, wo die Familie seit 2018 lebt. Der Strand und das leuchtend hellblaue Meer im Hintergrund sprechen jedenfalls dafür. 

"Happy Birthday, lieber Nicolas! Wir lieben Dich bis zum Mond und zurück. Mach weiter so", schreibt die 39-jährige Madeleine zu dem Foto. Der Geburtstagsjunge sitzt darauf auf einem Gefährt, möglicherweise ein Kettcar, und schaut freundlich in die Kamera. Sein Kopf liegt auf seinen Händen, die wiederum auf dem Lenkrad ruhen. Die Fans sind begeistert von der Aufnahme und gratulieren ebenfalls.

Nicolas hat noch zwei Schwestern

Prinz Nicolas Paul Gustaf kam am 15. Juni 2015 als zweites Kind von Prinzessin Madeleine und Ehemann Chris O'Neill zur Welt. Getauft wurde der Junge, der an Platz zehn der schwedischen Thronfolge steht, am 11. Oktober 2015 in der Schlosskirche von Drottningholm. Nicolas ist der einzige Sohn von Madeleine und Chris. Er hat eine ältere und eine jüngere Schwester: die siebenjährige Leonore und die dreijährige Adrienne. Die drei Kinder gehören zwar zur schwedischen Königsfamilie, nicht aber zum Königshaus.

König Carl XVI. Gustaf hatte diese Änderung im Oktober 2019 beschlossen, die auch für den Nachwuchs von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia gilt. Nicht jedoch für Kronprinzessin Victoria und ihre Kinder, Prinzessin Estelle und Prinz Oscar.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: