• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Dieser Royal übernimmt nun Herzogin Meghans Schirmherrschaft – es ist nicht Kate


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTchibo gibt Russland-Geschäft aufSymbolbild für einen TextÄrzte-Chefin zerreißt Lauterbach-KonzeptSymbolbild für einen TextErstes Gasspeicher-Ziel fast erreichtSymbolbild für einen TextSchwerer Wohnmobil-Unfall auf A8Symbolbild für einen TextTrikot wird für Millionensumme verkauftSymbolbild für einen TextARD-Skandal: Zwei Fahrer für DirektorinSymbolbild für ein VideoVideo zeigt Liegenwahnsinn auf MallorcaSymbolbild für einen TextKultband sagt komplette Europatour abSymbolbild für einen TextWalross Freya könnte getötet werdenSymbolbild für ein VideoMordfall nach 52 Jahren gelöstSymbolbild für einen TextClan-Streit: Massenschlägerei in Essen Symbolbild für einen Watson TeaserBeatrice Egli zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Dieser Royal übernimmt nun Herzogin Meghans Schirmherrschaft

Von t-online, spot on news, rix

Aktualisiert am 31.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Die Mitglieder der Royal Family: Diese Animation zeigt den Stammbaum der britischen Königsfamilie. (Quelle: Glomex)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach und nach werden die Schirmherrschaften von Prinz Harry und Herzogin Meghan unter den anderen Mitgliedern des britischen Königshauses verteilt. Herzogin Camilla soll nun in die Fußstapfen der ehemaligen Schauspielerin treten.

Königin Elizabeth II. hatte Anfang 2019 Herzogin Meghan zur royalen Schirmherrin des National Theatre gemacht. Die Queen selbst hielt diese Position 45 Jahre lang inne. Die ehemalige Schauspielerin hatte die Schirmherrschaft 2021 aber wieder abtreten müssen, nachdem das Paar im Zuge des Megxits von seinen royalen Pflichten zurückgetreten war.


Die schönsten Pärchenfotos von Harry und Meghan

November 2017
Dezember 2017
+23

Herzogin Camilla, die neue Schirmherrin

Jetzt, ein Jahr später, hat das National Theatre in London wohl eine neue Schirmherrin. Die Ehefrau von Prinz Charles soll die royale Schirmherrschaft übernehmen, wie britische Medien, darunter "The Sunday Times", berichten. Somit wäre die 74-Jährige die Nachfolgerin von Herzogin Meghan. In den kommenden Monaten soll Königin Elizabeth II. ihrer Schwiegertochter die prestigeträchtige Rolle anvertrauen.

Herzogin Camilla: Sie soll die neue Schirmherrin werden.
Herzogin Camilla: Sie soll die neue Schirmherrin werden. (Quelle: Steve Parsons/Getty Images)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Gerhard Schröder verklagt den Bundestag
Gerhard Schröder (Archivbild): Der SPD-Politiker darf vorerst in der Partei bleiben.


Und das dürfte Camilla sehr freuen. Denn wie eine anonyme Quelle sagt, soll die Frau von Prinz Charles "ziemlich enttäuscht" gewesen sein, als die Aufgabe 2019 an Herzogin Meghan ging und nicht an sie. Daher werde sie wohl beim zweiten Anlauf "umso hocherfreuter" sein. Eine Schirmherrschaft von Prinz Harry wird übrigens Herzogin Kate übernehmen.

Harry und Meghan hatten nach ihrem Rücktritt zahlreiche Ehrenämter und Schirmherrschaften abtreten müssen. Der Palast hatte im Februar 2021 bestätigt, dass die beiden nicht als arbeitende Senior Royals zurückkehren werden und andere Familienmitglieder die unterschiedlichen Rollen übernehmen werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Elizabeth II.Herzogin CamillaHerzogin KateLondonMeghan MarklePrinz CharlesPrinz Harry
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website