Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungRoyals

Zum Hochzeitstag: Charlène von Monaco teilt Foto mit eindeutiger Botschaft


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCL: FC Bayern stellt Rekord aufSymbolbild für einen TextDieser Politiker ist am beliebtestenSymbolbild für einen TextBayer verliert – Trainer vor dem Aus?Symbolbild für einen TextKonzertabsage: Sorge um Coldplay-SängerSymbolbild für einen TextScheidung bei Brady und Bündchen?Symbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextEklat bei Woelki-PredigtSymbolbild für einen TextJunge Frau tot in Fluss gefundenSymbolbild für einen TextIris Berben im Lederlook auf dem LaufstegSymbolbild für einen TextNRW-Razzia: Info von US-Geheimdienst?Symbolbild für einen TextBauprojekt: Aktivisten besetzen BäumeSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Charlène von Monaco teilt Foto mit eindeutiger Botschaft

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 02.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Albert und Charlène von: Das Paar ist seit elf Jahren verheiratet.
Albert und Charlène von: Das Paar ist seit elf Jahren verheiratet. (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zuletzt gab es immer wieder Krisengerüchte um das monegassische Fürstenpaar. Zum Hochzeitstag setzt Charlène nun ein Zeichen für ihre Ehe mit Fürst Albert.

Am 1. Juli 2011 gaben sich Charlène von Monaco und Fürst Albert das Jawort. Seinen zehnten Hochzeitstag musste das Paar im vergangenen Jahr allerdings getrennt voneinander verbringen. Die ehemalige Profischwimmerin saß wegen einer Infektion monatelang in Südafrika fest. Nach langwierigen Behandlungen kehrte sie erst im März zurück in ihre Heimat zu ihrem Mann und den gemeinsamen siebenjährigen Zwillingen.


Die Liebe von Charlène und Albert

Mai 2007
Juni 2007
+18

Die lange räumliche Trennung ließ immer wieder Gerüchte um eine Liebeskrise des Fürstenpaares aufkeimen. Mit gemeinsamen Auftritten, bei denen sie sich so innig wie lange nicht miteinander zeigten, steuerten Charlène und Albert in den vergangenen Wochen dagegen. Nun setzt die 44-Jährige ein weiteres deutliches Zeichen für ihre Ehe.

Hand in Hand gegen die Krisengerüchte

Zum elften Hochzeitstag teilt sie ein bisher unveröffentlichtes Foto, das sie gemeinsam mit ihrem Mann zeigt. Die beiden posieren in festlicher Kleidung vor einer Gartenlandschaft, lächeln in die Kamera.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
So könnte der Westen auf einen Atomangriff reagieren
Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Was auffällt: Charlène und Albert stehen Hand in Hand, Seite an Seite. Ein Motiv, das die Fürstin wohl nicht zufällig gewählt hat, denn es symbolisiert vor allem eines: den Zusammenhalt des Paares. "Alles Gute zum Jahrestag", schreibt die zweifache Mutter und setzt ein rotes Herz-Emoji dazu.

Bereits vor einigen Wochen hatte Charlène öffentlich Stellung zu einer angeblichen Ehekrise bezogen. "Ich finde es bedauerlich, dass einige Medien solche Gerüchte über mein Leben und meine Beziehung verbreiten", stellte sie im Gespräch mit dem Magazin "Monaco-Matin" klar. Sie sei ihrem Mann sehr dankbar, dass er ihr in einer schwierigen Zeit den Rücken freigehalten habe. "Albert hat mich enorm unterstützt", erzählte die Fürstin und betonte: "Ich bin sehr glücklich, wieder zu Hause in Monaco und bei meiner Familie zu sein."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • instagram.de: Profil von @hshprincesscharlene
  • monacomatin.mc: "La princesse Charlène de Monaco sort de son silence et répond aux rumeurs" (französisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Kommentar von Charlotte Koep
Charlène von MonacoSüdafrika
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website