HomeUnterhaltungRoyals

Dänen-Royals: Neustart nach Schulskandal


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextZusammenstoß von zwei Autos – zwei ToteSymbolbild für einen TextVon Anhalt will Tom Kaulitz adoptierenSymbolbild für einen TextMann bedroht Passanten mit MesserSymbolbild für einen TextHunziker-Tochter enthüllt BabygeschlechtSymbolbild für einen TextBöse Verletzung: Sorge um Schalke-StarSymbolbild für einen TextPolitiker macht Liebeserklärung im Live-TVSymbolbild für einen TextWestafrika: Präsident gibt nach Putsch aufSymbolbild für einen TextTränengas-Einsatz: Ligaspiel unterbrochenSymbolbild für einen TextPolizei verwechselt MannschaftsbusSymbolbild für einen TextKleiner Junge stürzt aus viertem StockSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Konzert: Helene-Fischer-Fans wütend

Dänen-Royals: Neustart nach Schulskandal

Von dpa
07.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Die dänischen Royals: Prinz Christian (2.v.l.) und Prinzessin Isabella (4.v.l.) gehen bald auf neue Schulen.
Die dänischen Royals: Prinz Christian (2.v.l.) und Prinzessin Isabella (4.v.l.) gehen bald auf neue Schulen. (Quelle: IMAGO / PPE)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Neuigkeiten aus dem Palast in Kopenhagen. Die ältesten Kinder des Kronprinzenpaares gehen nach den Ferien auf neue Schulen. Ihre aktuelle ist umstritten.

Nach dem Abschied von einem in die Kritik geratenen Internat hat die dänische Königsfamilie neue Schulen für die beiden ältesten Kinder von Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary gefunden. Der 16-jährige Prinz Christian wird nach den Sommerferien auf das Ordrup-Gymnasium in Gentofte nördlich von Kopenhagen gehen, seine anderthalb Jahre jüngere Schwester Prinzessin Isabella in die neunte Klasse der Ingrid-Jespersen-Schule im Kopenhagener Stadtteil Østerbro.


Dänen-Royals Margrethe und Frederik in Berlin

Empfang vor Schloss Bellevue
Nach dem Abspielen der Nationalhymnen schreiten die Staatsoberhäupter die Ehrenformation der Bundeswehr ab.
+10

Das teilte das dänische Königshaus am Sonntag mit. Das neue Schuljahr beginnt an vielen dänischen Schulen morgen, am Montag, den 8. August 2022.

Frühere Schüler berichten von Missbrauch

Nach Berichten über Missstände am Internat Herlufsholm hatten Frederik und Mary Ende Juni angekündigt, dass Christian die Schule verlassen und Isabella anders als geplant nicht dorthin wechseln werde. Der Sender TV2 hatte in einer Anfang Mai veröffentlichten Doku Fälle von körperlicher Gewalt, Mobbing und sexuellen Missbrauch an dem Internat enthüllt.

Ex-Schüler berichteten darin von ihren Erfahrungen. Ältere Schüler sollen die jüngeren vor allem nachts überfallen und unter anderem verprügelt haben. Das Königshaus hatte darauf mit scharfer Kritik reagiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • kongehuset.dk: Skolestart (dänisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Fürstin Charlène sorgt bei Pariser Fashion Week für Überraschung
Ein Kommentar von Charlotte Koep
Kopenhagen
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website