t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

"Das große Promi-Büßen": Danni Büchner bricht in ProSieben-Show zusammen


Danni Büchner bricht in TV-Show zusammen

Von t-online, mbo

01.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Dramatische Minuten: Danni Büchner ringt plötzlich nach Luft. (Quelle: Glomex)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Gemeinsam mit anderen Reality-TV-Stars ist Daniela Büchner derzeit in "Das große Promi-Büßen" zu sehen. In der neuesten Folge musste sie ärztlich behandelt werden.

Mallorca-Auswanderin und Trash-TV-Bekanntheit Daniela Büchner ist im ProSieben-Format "Das große Promi-Büßen" zusammengebrochen. Schon vor Beginn des "Bestrafungsspiels" hieß es aus dem Off, dass es dieses "in sich habe" und "die Promis an ihre Grenzen bringen" werde. Insbesondere für die 45-jährige Teilnehmerin traf das zu. Sie hatte einen Schwächeanfall.

Beim Spiel mit dem Titel "Sisyphos" mussten die Reality-TV-Stars das tun, was die gleichnamige Gestalt aus der griechischen Mythologie zur Strafe tun musste: einen Stein – hier: einen mehr als menschengroßen Ball – wieder und wieder einen Berg hochrollen. Die elf Promis, die dafür aneinander gekettet waren, mussten dann von oben herunter mit dem Ball Fässer mit unterschiedlichen Werten treffen, um innerhalb von 30 Minuten insgesamt 30 Punkte zu sammeln.

"Ich krieg' keine Luft"

Sisyphos war den Teilnehmenden eher weniger bekannt, maximal in Form eines Berliner Clubs. Der Aufgabe mussten sie sich trotzdem stellen. Von Aufstieg zu Aufstieg waren die Kandidatinnen und Kandidaten geschwächter. Danni Büchner sagte schließlich völlig außer Puste: "Ich kann nicht mehr." Und meinte das auch genau so. Sie ließ sich auf den steinigen Boden fallen. "Ich krieg' keine Luft", gab sie schließlich an. Sie legte sich auf den Rücken, die übrigen Stars sprachen ihr gut zu und wedelten ihr Luft zu.

Der Arzt behandelte Danni Büchner, checkte ihre Werte und erklärte ihr, dass sie sich ausruhen müsse. Sie durfte also nicht weiter an dem Spiel teilnehmen. Weinend sagte sie: "Ich hab gedacht, ich krieg' keine Luft. Mir tut das so leid, dass ich jetzt nicht mehr mitmachen kann." Die Szenen, die auch zeigen, dass schließlich ein weiterer Kandidat nicht mehr konnte, sehen Sie oben im Video.

Verwendete Quellen
  • ProSieben: "Das große Promi-Büßen" vom 30. November 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website