t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

Florian Silbereisen hat als Max Parger erstmals Sex auf dem "Traumschiff"


Pikante Szene für Silbereisen
Kapitän Max Parger hat erstmals Sex auf dem "Traumschiff"

Von t-online, rix

Aktualisiert am 01.01.2024Lesedauer: 2 Min.
Florian Silbereisen und Wanda Perdelwitz: Sie spielen auf dem "Traumschiff" ein Paar.Vergrößern des BildesFlorian Silbereisen und Wanda Perdelwitz: Sie spielen auf dem "Traumschiff" ein Paar. (Quelle: Dirk Bartling / ZDF)
Auf WhatsApp teilen

Nur wenige Tage nach der Weihnachtsfolge erwartet "Traumschiff"-Fans bereits eine neue Episode – und die wird vor allem für Florian Silbereisen pikant.

2019 hatte der Schlagerstar als Kapitän Max Parger das Kommando des "Traumschiffes" übernommen. Seitdem schippert der 42-Jährige mit dem ZDF-Liebesdampfer über die Weltmeere, kutschiert die Passagiere von einem Ort zum nächsten. An Bord kommt es dabei immer wieder zu emotionalen Liebesgeschichten. Paare, die sich trennen, Passagiere, die sich verlieben, Familien, die wieder zueinanderfinden.

Nur Florian Silbereisen hielt sich aus all den Dramen raus. Liebschaften gab es für den Kapitän in den Jahren keine. Bis jetzt. In der Folge, die das ZDF am 1. Januar zeigt, bringt der Kapitän sein jüngstes Techtelmechtel mit an Bord. Denn kurz bevor Max Parger und seine Crew nach Nusantara aufbrechen, lernt der Kapitän Veronika kennen, verliebt sich in sie und nimmt sie mit auf seine neueste Reise. Gespielt wird die Rolle übrigens von Wanda Perdelwitz.

Schon in den ersten Minuten der "Traumschiff"-Folge wird klar, dieser Dreh war für Florian Silbereisen ein ganz besonderer. Denn so intim hat man den Kapitän noch nie gesehen. Leidenschaftlich fallen sich Max Parger und Veronika vor dem großen Schiff in die Arme. Das können selbst Hoteldirektorin Hanna Liebhold und Schiffsärztin Dr. Jessica Delgado nicht glauben.

"Ich fang' mit dem Nachtisch an!"

Auf dem Schiff geht ihre Liaison weiter. Denn als Veronika ihren Kapitän zum Abendessen abholen will, öffnet der ihr, nur mit einem Handtuch bekleidet, die Kabinentür. "Du bist zu früh, ich bin quasi noch nackt", sagt er ihr. Doch das scheint Veronika zu gefallen, schubst ihn zurück in die Kabine und erklärt ihm: "Ich fang' mit dem Nachtisch an!" Dann schließt sich die Tür. Was danach passiert, bleibt der Fantasie der Zuschauer überlassen.

Schon einmal hatte eine Sexszene auf dem "Traumschiff" für Aufsehen gesorgt. Denn bereits vor zwei Jahren, als sich die Crew auf dem Weg nach Schweden befand, kam es gleich mehrmals zum Akt der Liebe. Das war für die Zuschauer wohl gewöhnungsbedürftig, im Netz zeigten sich die User irritiert. "Wieso haben die auf einmal Sex?", fragte zum Beispiel ein Zuschauer auf X (ehemals Twitter). "Zweimal Sex im 'Traumschiff'? Ui, ui, ui, jetzt gehts aber richtig ab", kommentierte ein weiterer Nutzer.

Wie die Zuschauer auf die Szene von Florian Silbereisen und Wanda Perdelwitz reagieren, bleibt abzuwarten. Die nächste Episode wird am 1. Januar um 20.15 Uhr im TV gezeigt.

Verwendete Quellen
  • ZDF: "Das Traumschiff" vom 1. Januar 2024
  • ZDF: "Das Traumschiff" vom 26. Dezember 2021
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website