t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

ZDF: Andrea Kiewel will im "Fernsehgarten" heiraten


Dritte Hochzeit für ZDF-Star
Andrea Kiewel will im "Fernsehgarten" heiraten

Von t-online, rix

Aktualisiert am 07.07.2024Lesedauer: 2 Min.
Andrea Kiewel: Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie den "ZDF-Fernsehgarten".Vergrößern des BildesAndrea Kiewel: Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie den "ZDF-Fernsehgarten". (Quelle: IMAGO)
Auf WhatsApp teilen

Ihren Freund hält Andrea Kiewel, so gut es geht, raus aus der Öffentlichkeit. Doch nun kam der Moderatorin während ihrer Livesendung eine Idee.

"Love is in the air", lautete das Motto im "ZDF-Fernsehgarten". In der Musikshow mit Gastgeberin Andrea Kiewel drehte sich am Sonntagmittag alles um die Liebe und Hochzeiten. So nahmen an dem ZDF-Format neben zahlreichen Schlagerstars auch drei Brautpaare teil, die immer wieder im Laufe der Sendung gegeneinander antreten mussten. Das Gewinnerpärchen bekam die Flitterwochen geschenkt.

Auch Wedding Planner Frank Matthée, der vor 20 Jahren die Hochzeit von Sarah Connor und Marc Terenzi plante, war zu Gast im "ZDF-Fernsehgarten". Mit ihm sprach Andrea Kiewel über seinen Beziehungsstatus, aber vor allem auch über den aktuellen Trend bei Hochzeitsfeiern. "Jedes Brautpaar soll es nach seinem Gusto machen", so der 56-Jährige.

"Wir machen jetzt einen Deal"

Immer mehr Paare würden jedoch im kleineren Kreis feiern, mit 40 bis 60 Leuten, aber dafür trotzdem viel Geld ausgeben. "40 bis 60 ist klein?", fragte die Moderatorin und stellte fest: "Ich kenne nicht mal mehr 60 Leute." Doch dann kam Andrea Kiewel eine Idee: "Ich könnte den 'Fernsehgarten' einladen." Das Publikum vor Ort applaudierte.

Von ihrem Vorschlag war die Moderatorin selbst ganz angetan. "Pass auf! Wir machen jetzt einen Deal", so Kiwi, wie sie von ihren Fans genannt wird. "Sollte ich in diesem Leben jemals noch mal heiraten […] und ich bin immer noch die Fernsehgärtnerin, dann mache ich das hier und du traust mich!" Die Zuschauer zeigten sich begeistert, auch Frank Matthée: "Super, ich bin dabei, sehr gerne."

Hochzeit Nummer drei

Für Andrea Kiewel wäre es nicht die erste Hochzeit. "Ich habe aufgehört zu zählen", scherzte sie. Die 59-Jährige war bereits zweimal verheiratet. Ihre erste Hochzeit feierte die Moderatorin Ende der Neunzigerjahre. Von 1999 bis 2001 war sie offiziell mit Gerrit Brinkhaus verheiratet. 2004 wagte sie erneut den Schritt vor den Traualtar, dieses Mal mit Regisseur Theo Naumann. Drei Jahre später gab das Paar die Scheidung bekannt.

Heute ist Andrea Kiewel wieder liiert, jedoch nicht verheiratet. Doch würde die Moderatorin wirklich im "ZDF-Fernsehgarten" heiraten? Eigentlich hält die 59-Jährige ihre Beziehung, so gut es geht, raus aus der Öffentlichkeit. Nicht einmal der Name ihres Partners ist bekannt. Man weiß lediglich, dass sie mit einem Israeli liiert ist und das Paar gemeinsam in Tel Aviv wohnt.

Verwendete Quellen
  • ZDF: "Fernsehgarten" vom 7. Juli 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website