HomeUnterhaltungTV

"The Voice of Germany": Nena im Finale ohne Kandidat


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHurrikan Ian: Sturmflut in Kuba erwartetSymbolbild für einen TextOsten profitiert vom MindestlohnSymbolbild für einen TextDeutschland in Länder-Ranking topSymbolbild für einen TextDeutsche Hooligans stürmen Londoner PubSymbolbild für einen TextVonovia kündigt Mietern trotz GaskriseSymbolbild für einen TextARD und ZDF geben WM-Experten bekanntSymbolbild für einen TextWilde Schweine reißen 60 Ziegen Symbolbild für einen TextNord Stream: Probleme an beiden PipelinesSymbolbild für einen TextSpionagevorwurf: Moskau weist Konsul ausSymbolbild für einen TextSchach: Weltmeister spricht von BetrugSymbolbild für einen TextBombe? Mann mit Gürtel löst Alarm ausSymbolbild für einen Watson TeaserArroganzvorfall von Meghan enthülltSymbolbild für einen TextQuiz – Macht Milch die Knochen stark?

Nena bringt keinen Kandidaten ins Finale

t-online, CK

13.12.2013Lesedauer: 1 Min.
Nena muss beim "The Voice"-Finale zugucken.
Nena muss beim "The Voice"-Finale zugucken. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das hätte sich Rockröhre Nena wohl nicht träumen lassen: Beim großen Finale von "The Voice of Germany" steht die 53-Jährige ohne Kandidaten da. Beide Talente der Sängerin schieden im Halbfinale aus.

Emily Intsiful unterlag im Duell gegen Samu Habers Talent, die Balladenqueen Judith van Hel. Auch Nenas zweite Kandidatin Tiana Kruskic scheiterte. Sie unterlag der erst 17-jährigen Schülerin Debbie Schippers aus dem Team BossHoss.

Publikumsliebling ist weiter

Die beiden weiteren Finalisten neben Judith und Debbie sind Publikumsliebling Andreas Kümmert und Chris Schummert, der sich als erster das Finalticket sicherte. Während Nena mit gar keinem Kandidaten im Finale vertreten ist, konnte Samu somit zwei seiner Talente durchboxen.

Doch ob Samus Talente im Finale auch eine Chance haben werden? Max Herres Talent Andreas Kümmert ist der eindeutige Favorit auf den Titelgewinn. In seinem Duell gegen Caro Trischler sahnte der "Rocket Man" satte 79 Prozent der Stimmen ab. Beim Voting in einer vorhergehenden Show hatte Kümmert sogar einen neuen Rekord aufgestellt: Im Online-Voting bekam er fantastische 95 Prozent Zustimmung.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Darum läuft heute kein "Wer wird Millionär?"
Von Mario Thieme
NenaSamu Haber
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website