• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • "Switch Reloaded": Katja Burkard kommt mit Lispel-Parodie gut klar


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUmstrittene RBB-Chefin tritt zurückSymbolbild für einen TextWaffenruhe in Gaza – Israel warntSymbolbild für einen TextErstes Spiel für ManCity: Haaland überragtSymbolbild für einen TextSchiri-Entscheidungen: Schalke sauerSymbolbild für einen TextHollywoodstar Clu Gulager ist totSymbolbild für einen TextPink-Floyd-Star sorgt für EmpörungSymbolbild für einen TextDeutscher Diplomat in Rio festgenommenSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextBayern-Stars feiern an Currywurst-BudeSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen TextMann verlässt Kneipe – MesserangriffSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Katja Burkard kann über Lispel-Parodie lachen

t-online, dpa, CK

Aktualisiert am 10.08.2014Lesedauer: 1 Min.
Katja Burkard (li.) findet ihre Imitatorin Martina Hill (re.) "ganz toll".
Katja Burkard (li.) findet ihre Imitatorin Martina Hill (re.) "ganz toll". (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Katja Burkard

Ihre Imitatorin Martina Hill finde sie "ganz toll", so Burkard weiter. "Wir haben uns auch schon getroffen und ich habe ihr auch schon gesagt: 'Da kannst Du noch ein bisschen was anders machen!'"

Generell fielen die Reaktion auf ihren Sprachfehler unterschiedlich aus. "Die einen finden es lustig, die anderen sagen: 'Macht nichts!' und wieder andere sagen: 'Wir hören es gar nicht'", sagte die "Punkt 12"-Moderatorin.

Burkard hört ihr Lispeln nicht

Burkard selbst kann ihren Sprachfehler übrigens nicht wahrnehmen. "Ich habe seit vielen Jahren einen Tinnitus, hatte diverse Hörstürze und habe eine Schwäche im Hochtonbereich." Auch zirpende Grillen, Wecker mit hohem Alarmton oder fiepende Fieberthermometer könne sie nicht hören. Sie habe natürlich versucht, sich das Lispeln wegzutrainieren. "Aber ich höre den Unterschied nicht." Deshalb habe sie es irgendwann aufgegeben, daran zu arbeiten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Andrea Kiewel geht im "Fernsehgarten"-Pool auf Kuschelkurs
TV-Serien und Filme
Alles was zähltGZSZPolizeiruf 110Tatort


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website