Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Gilmore Girls" kommen zurück - Netflix bestätigt Fortsetzung

Netflix bestätigt  

Die "Gilmore Girls" kommen zurück

30.01.2016, 14:45 Uhr | t-online.de, dpa

Die Gerüchteküche brodelte schon lange, nun hat es der Streamingdienst Netflix bestätigt: Die "Gilmore Girls" kommen zurück.

Laut dem Branchenblatt "Variety“ sollen zunächst vier Folgen in Spielfilmlänge gedreht werden. Einen Ausstrahlungstermin gibt es allerdings noch nicht.

Lauren Graham twittert Geständnis

Die beiden Hauptdarstellerinnen Lauren Graham und ihre Serientochter Alexis Bledel sind laut Netflix wieder mit dabei.

Passend dazu twitterte Lauren Graham, dass sie an das Set zurückkehren und eine Jacke mitbringen werde, die sie 2007 zum Aus der Serie gestolen hat.

Auch weitere Charaktere sind mit an Bord

Netflix zufolge wird es auch ein Wiedersehen mit den Darstellern Scott Patterson, Kelly Bishop, Sean Gunn und Keiko Agena geben. Offen ist, wie die Macher den Tod des Schauspielers Edward Herrmann in der Serie umsetzen werden. Der Darsteller des Gilmore-Oberhauptes Richard Gilmore starb am 31. Dezember 2014 an den Folgen eines Hirntumors.

Auch eine Teilnahme von Sookie-Darstellerin Melisa McCarthy ist noch ungewiss. Zwar endet ihre Sitcom "Mike & Molly“ nach der sechsten Staffel in diesem Jahr, jedoch ist McCarthy durch ihre Zusammenarbeit mit Hollywoodgrößen wie Sandra Bullock, Jude Law und Susan Sarandon in die erste Liga der Traumfabrik aufgestiegen.

Weitere Filmprojekte, wie das Reboot des 80er Jahre Klassikers "Ghostbusters“, sind bereits in Planung. Ob dann noch Zeit für ihre von den Fans geliebte Darstellung der schusseligen Köchin bleibt, steht in den Sternen.

Die Serie, die im fiktiven Städtchen Stars Hollow in Connecticut spielt, erlangte vor allem durch ihre witzigen und schnellen Dialoge Kultstatus. In Deutschland liefen die von 2000-2007 produzierten Staffeln auf dem Sender VOX. Aktuell kann man die Wiederholungen auf den Pay-TV-Sendern TNT Glitz und dem Disney Channel sehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: