Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Michael Myers mordet sich durchs Kinderprogramm

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 29.05.2016Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Da haben sich einige kleine Frühaufsteher im elterlichen Wohnzimmer wahrscheinlich zu Tode geängstigt. Das ZDF hat sich am Sonntag im Programm vertan und statt einer Kindersendung den Horrorfilm "Halloween" gesendet.

Wie eine Sprecherin des Mainzer Senders bestätigte, flimmerte am frühen Sonntag gegen sechs Uhr morgens rund eine halbe Stunde lang John Carpenters brutales Horror-Meisterwerk "Halloween - Die Nacht des Grauens" aus dem Jahr 1978 über die Bildschirme.

Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung

Statt des Schock-Streifens hätte eigentlich die Zeichentrickserie "Coco - Der neugierige Affe" laufen sollen. Schuld sei ein Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung gewesen. Um 6.29 wurde der Film schließlich aus dem Programm genommen, mehrere Zuschauer hatten sich zuvor bei dem Sender beschwert.

Weitere Artikel

"Erklärer Europas"
ARD-Journalist Rolf-Dieter Krause geht in den Ruhestand
Der "Erklärer Europas", Rolf-Dieter Krause, zieht sich aus dem TV zurück.

Alkohol
Ab wann ist Alkohol tödlich?
Klick aufs Bild: So schlimm sind die Folgen von Alkohol.


"Halloween" erzählt die Geschichte des psychopathischen Michael Myers, der als Sechsjähriger seine ältere Schwester mit einem Küchenmesser ermordet. Nach Jahren in der Psychiatrie kehrt Myers als Erwachsener in seine Heimatstadt zurück. Er trägt nun eine weiße Gesichtsmaske und metzelt nach und nach mehrere Teenager mit dem Messer nieder.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Stuntfrau verklagt "Game of Thrones" auf Millionen
ZDF
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website