Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Sturm der Liebe": Beatrice Richter steigt bei ARD-Telenovela ein

...

"Sorge für ordentlich Wirbel"  

Beatrice Richter steigt bei "Sturm der Liebe" ein

20.12.2016, 08:07 Uhr | dpa, t-online.de

"Sturm der Liebe": Beatrice Richter steigt bei ARD-Telenovela ein. Beatrice Richter (Quelle: dpa)

Beatrice Richter (Quelle: dpa)

Der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" bekommt mit Beatrice Richter einen prominenten Neuzugang. Die Schauspielerin feierte in den 80er Jahren an der Seite von Diether Krebs in der ARD-Serie "Sketchup" und in der Satire-Sendung "Rudis Tagesshow" neben Rudi Carrell Erfolge.

Wie das Erste mitteilte, übernimmt Richter voraussichtlich ab Anfang Februar eine Rolle in der Serie. Zwei Monate lang wird sie als Gerti Schönfeld zu sehen sein. Gerti trifft ihre Jugendaffäre Alfons Sonnbichler (Sepp Schauer) wieder und lernt die gemeinsame Tochter Melli Morgenstern (Bojana Golenac) kennen.

Wird sie Alfons' Familienleben ruinieren?

Es dauert nicht lange, bis Gerti das harmonische Familienleben von Alfons und seiner Frau Hildegard (Antje Hagen) zu ruinieren droht. Schließlich flammt ihre alte Liebe zu Alfons wieder auf. "Gerti sorgt mit ihrer exzentrischen Art und ihrem Hang zur Esoterik gerne mal für ordentlich Wirbel im Leben ihrer Mitmenschen", zitiert das Erste Beatrice Richter zu ihrer neuen Rolle. Die Schauspielerin wird am Dienstag (20. Dezember) 68 Jahre alt. Das Erste zeigt "Sturm der Liebe" montags bis freitags um 15.10 Uhr.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018