Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Doku-Serie hilft Carmen Hanken bei Trauerarbeit

...

"Neues vom Hankenhof"  

Doku-Serie hilft Carmen Hanken bei Trauerarbeit

05.02.2017, 13:34 Uhr | t-online.de, dpa

Carmen spricht im Interview über ihren Mann Tamme und lustige Erinnerungen in der Zeit mit dem XXL-Ostfriesen. (Screenshot: Kabel1)
Tamme Forever - Carmen Hanken im Interview

Carmen spricht über ihren Mann Tamme und lustige Erinnerungen in der Zeit mit dem XXL-Ostfriesen.

Tamme Forever - Carmen Hanken im Interview. (Screenshot: Kabel1)


Carmen Hanken (57), Witwe des ostfriesischen Tierheilers Tamme Hanken, hatte zunächst Bedenken, in einer neuen Doku mitzumachen. "Ich würde nie eine Sache machen, hinter der ich nicht stehe. So war auch Tamme", sagte die Pferdetrainerin. "Ich dachte mir dann: Vielleicht hilft es mir in der Trauerarbeit."

Der als "XXL-Ostfriese" und "Knochenbrecher" im Fernsehen bekannt gewordene Pferdetherapeut war im Oktober überraschend gestorben. Am Dienstag (7. Februar) startet die neue sechsteilige Serie "Neues vom Hankenhof - Tamme forever" (Kabel eins, 20.15 Uhr), in der Carmen Hanken auf den Spuren ihres Mannes durch die USA reist.

"Knochenbrecher sind sehr feinfühlig"

Knochenbrechen sei eigentlich das falsche Wort, sagte Carmen Hanken. "Die Menschen, die als Knochenbrecher bezeichnet werden, sind sehr feinfühlig. Sie haben die Gabe, Nerven zu fühlen." Diese Heilkunst sei eine Tradition an der Küste. "Es gibt überlieferte Rezepte, manches hat Tamme aber auch einfach gespürt."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018