Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Immer wieder sonntags" kommt 2018 noch häufiger

Mehr Folgen und neues Set  

"Immer wieder sonntags" kommt 2018 noch häufiger

12.07.2017, 15:23 Uhr | mbo, t-online.de

"Immer wieder sonntags" kommt 2018 noch häufiger. Nächstes Jahr wird Stefan Mross die Zuschauer und Zuschauerinnen noch häufiger am Sonntagmorgen begrüßen. (Quelle: dpa/Patrick Seeger)

Nächstes Jahr wird Stefan Mross die Zuschauer und Zuschauerinnen noch häufiger am Sonntagmorgen begrüßen. (Quelle: Patrick Seeger/dpa)

Mit seiner Live-Show "Immer wieder sonntags" zieht Schlagerstar Stefan Mross in der Sommersaison wöchentlich Tausende Zuschauer vor die Bildschirme. Eigentlich gibt es jährlich 14 Sendungen und mindestens eine Best-of-Ausgabe – 2018 soll allerdings noch mal aufgestockt werden.

Ab dem kommenden Jahr soll es 16 Live-Ausgaben von "Immer wieder sonntags" in der ARD geben, wie der SWR jetzt in einer Pressemitteilung verkündet. Natürlich als Moderator mit dabei: Stefan Mross. 

Aber auch eine weitere Neuheit wird es ab 2018 in der Show geben. Die Unterhaltungssendung bekommt ein brandneues Bühnenbild mit einem frischen Design. Wie das aussieht, wird natürlich noch nicht verraten.

Bis es im kommenden Jahr offenbart wird, können Sie sich noch bis zum 3. September wöchentlich sonntags ab 10 Uhr im Ersten neue Folgen der diesjährigen Staffel anschauen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal